Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zertifikat abgelaufen - Möglichkeiten der Fristwahrung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zertifikat abgelaufen - Möglichkeiten der Fristwahrung

    Liebe ElsterFormular-Anwenderinnen und -Anwender,
    ich habe leider die Aktualisierung meines Zertifikats versäumt und kann nun meine Steuererklärung erst
    nach Zusendung des neuen Aktivierungscodes per Post digital an das Finanzamt senden.
    Das kann wohl bis zu 14 Tage dauern. Da ich aber schon jetzt zu spät mit der Einreichung bin,
    suche ich nach einer Möglichkeit, die Steuererklärung trotzdem einzureichen.
    Das Versenden der komprimierten Steuererklärung per Post wird dafür aber nicht ausreichend sein, vermute ich.
    Gibt es weitere Möglichkeiten, um nicht 14 Tage warten zu müssen?

    Viele Grüße,
    Michael Käppler

    #2
    Für 2019 kannst du noch mit ElsterFormular übermitteln und die komprimierte Erklärung per Post einreichen.

    Ohne Zertifikat funktioniert das allerdings nur dann, wenn keine Bescheinigungen abgerufen wurden!

    Die Erklärung gilt als eingereicht, sobald der unterschriebene Ausdruck beim Finanzamt eingeht.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Ich würde an Deiner Stelle einfach einen Antrag auf Fristverlängerung stellen und den so begründen, wie Du das hier gemacht hast.

      Kommentar

      Lädt...
      X