Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kosten Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit absetzen?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kosten Krankenversicherung bei Arbeitslosigkeit absetzen?

    Hallo,

    meine Frau war 2018 und 2019 Arbeitslos.

    Da sie eine Abfindung erhalten hat, musste Sie die erste Zeit die Krankenversicherung selber bezahlen (waren insgesamt 1491 €).
    Abgebucht hat die Krankenkasse diesen Betrag erst 03-2019, so dass ich in 2018 diesen Betrag nicht geltend machen konnte.

    2019 war sie komplett Arbeitslos und hat demnach keine Steuern bezahlt.
    Wie kann ich nun den Betrag von 1491 € absetzen?
    Wahrscheinlich gar nicht...

    Grüße & Danke, Detlef

    #2
    Wie kann ich nun den Betrag von 1491 € absetzen? Wahrscheinlich gar nicht...
    Bei einer Einzelveranlagung gar nicht, bei einer Zusammenveranlagung wird sich der Beitrag sicher auswirken.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Danke!
      Grüße, Detlef

      Kommentar

      Lädt...
      X