Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lohnsteuerbescheinigung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Lohnsteuerbescheinigung

    Hallo,

    auf meiner Lohnsteuerbescheinigung ist der 28. Eintrag ("Beiträge zur privaten Kranken- und Pflege-Pflichtversicherung oder Mindestvorsorgepauschale") nicht auf meinem Elsterformular zu sehen. Wenn ich (Student) es nicht eintrage, würde ich Probleme bekommen oder wäre das nur ein Extraaufwand für das Finanzamt?

    Danke im Voraus!

    #2
    Hallo,

    der Eintrag wird nicht übernommen.
    Du gibst stattdessen die von deiner KK bescheinigten Beiträge an

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Die unter Nummer 28 der Lohnsteuerbescheinigung eingetragene Mindestvorsorgepauschale gehört nicht in die Steuererklärung, deshalb erscheint sie

      auch nicht in den Formularen. Wenn du selbst Beiträge zur studentischen Krankenversicherung entrichtest, trägst du den Jahresbetrag in die Anlage

      Vorsorgeaufwand ein, wenn du beitragsfrei bei deinen Eltern mitversichert bist oder deine Eltern deine Krankenversicherungsbeiträge in ihrer Anlage Kind

      geltend gemacht haben, darfst du selbst überhaupt keine Krankenversicherungsbeiträge geltend machen.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar

      Lädt...
      X