Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lohnsteuerbescheinigung: negative Werte in Pos 24 können nicht eingegeben werden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • kraustor
    antwortet
    AW: Lohnsteuerbescheinigung: negative Werte in Pos 24 können nicht eingegeben werden

    Supi, Danke

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: Lohnsteuerbescheinigung: negative Werte in Pos 24 können nicht eingegeben werden

    In diesen Bereichen kann es keine negativen Werte geben, den als Arbeitnehmer fallen im Rahmen der Pflichtversicherung immer Beiträge an. Ich vermute, dass dies ein Darstellungsproblem Ihres Arbeitgebers ist und schlage vor, dass Sie diese Beträge als positive Werte einfach übernehmen. Sollte dies unzutreffend sein - was ich nicht glaube - wird das Finanzamt diese Werte korrigieren, denn dort liegen die Daten der elektronischen Lohnsteuerbescheinigung bereits vor.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Lohnsteuerbescheinigung: negative Werte in Pos 24 können nicht eingegeben werden

    Hallo,

    auf unserer Lohsteuerbescheinigung hat der Arbeitgeber unter pos. 24 einen negativen Wert angegeben, den ich so nicht im Programm eintragen kann (Formular: Lohnsteuerbescheinigung Nr. 24).
    ( Das sind Steuerfreie AG-Zuschüsse zur KV und PV )

    Zusätzlich ist unter pos. 37 (AN-Beitrag freiwillige KV/PV) ebenfalls ein negativer Wert eingetragen.

    Wie & Wo muss&kann ich diese Eintragen ?

    Danke .
Lädt...
X