Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Haushaltshilfe - Zuzahlung der Krankenkasse von 10€ am Tag absetzbar?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Haushaltshilfe - Zuzahlung der Krankenkasse von 10€ am Tag absetzbar?

    Hallo zusammen,
    meine Frau hatte leider einen Unfall, so das wir von der Krankenkasse eine Haushaltshilfe gestellt bekommen haben, welche sich um das Baby und meine Frau kümmern kann.
    Für jeden Tag wo die Haushaltshilfe da ist müssen wir 10€ zuzahlen. Ist nicht viel für die Stunden die Sie da ist, aber es summiert sich.

    Kann ich diese Kosten in der Steuererklärung angeben? Z.B. unter "Haushaltsnahe Dienstleistungen" in der Anlage "Haushaltsnahe Aufwendungen"?

    Wie gesagt: es geht nicht darum das wir Geld bekommen haben (dazu habe ich mehrere Beträge gefunden per SuFu)

    Danke & Grüße

    #2
    AW: Haushaltshilfe - Zuzahlung der Krankenkasse von 10€ am Tag absetzbar?

    Haushaltsnahe Dienstleistungen können in Zeile 72 des Hauptvordrucks erklärt werden. Voraussetzung für die Anerkennung ist, dass die Zuzahlung unbar geleistet wurde.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Haushaltshilfe - Zuzahlung der Krankenkasse von 10€ am Tag absetzbar?

      Hallo,

      ich glaube eher außergewöhnliche Belastungen
      da Zuzahlung zur Krankenkasse wie bei Klinikaufenthalt

      Gruß FIGUL

      Kommentar


        #4
        AW: Haushaltshilfe - Zuzahlung der Krankenkasse von 10€ am Tag absetzbar?

        Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
        Hallo,

        ich glaube eher außergewöhnliche Belastungen
        da Zuzahlung zur Krankenkasse wie bei Klinikaufenthalt

        Gruß FIGUL
        Dann wird aber wegen der zumutbaren Eigenbelastung erfahrungsgemäß nichts herauskommen.

        Hilfe im eigenen Haushalt steht bei Zeile 72 ausdrücklich dabei.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: Haushaltshilfe - Zuzahlung der Krankenkasse von 10€ am Tag absetzbar?

          Hallo,

          Du meinst wohl - für geringfügige Beschäftigungen im Privathaushalt- das trifft ja wohl nicht zu
          und die anderen Punkte erst recht nicht

          Gruß FIGUL

          Kommentar


            #6
            Vielen Dank für eure Rückmeldunge. Ich werde es einfach mal angeben in Zeile 72 und die Rechnung mitschicken, soll die/der Sachbearbeiter(in) das dann entscheiden.

            Gruß

            Kommentar

            Lädt...
            X