Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • holzgoe
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Hallo rtc,
    also Elsterformular meckert bei Eintragungen von 0 nicht.
    Ich habe zwei Fälle durchrechnen lassen, KV Zeile 31 0 Euro und PV Zeile 32 100 Euro und zweiter Fall KV Zeile 31 3000 Euro und PF Zeile 32 0 Euro die Plausi und die Steuerberechnung bringt keine Abbruch oder Hinweis.

    Wichtig du musst eine Zahl eintragen und wenn es die Null ist.
    Wie das in deinem WISO Programm aussieht kann ich natürlich nicht beurteilen.

    Tschüß

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    hotline@elster.de

    zum absenden sollte sich das aber darstellen lassen indem korrekterweise eine 0 fuer KV oder PV eingetragen wird, je nach Fall, die plausibilitätsprüfung zumindest von elsterformular meckert hier nicht.
    lediglich eine berechnung ist dann aufgrund der fehlermeldung nicht moeglich - die wird aber nicht benötigt zum uebertragen der erklärung.

    Einen Kommentar schreiben:


  • rtc
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Unter http://www.wiso-software.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=52419 sind zwei gültige (!) Fälle beschrieben, wo

    - beim einen die Aufwendungen für die Basis-KV 0 betragen, aber die für die Pflegepflichtversicherung größer 0 sind (Ruhende PKV+PPV, wo der PKV-Bestandteil kostenlos ist!)

    - beim anderen die Aufwendungen für die Pflegepflichtversicherung 0 betragen, aber die für die Basis-KV größer 0 sind (freie Heilfürsorge plus PKV-Anwartschaft!)

    Es handelt sich dabei nicht um Fehleingaben, sondern wirklich um die tatsächlichen Fallkonstellationen!

    Dennoch kommt natürlich diese Fehlermeldung.

    Eine ELSTER-Steuererklärung ist so nicht möglich!

    Wo kann man den Fehler melden und beantragen, dass er korrigiert wird?
    Zuletzt geändert von rtc; 22.03.2012, 22:56.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Latscher
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Des Rätsels Lösung: In den Vorsorgeaufwendungen die Kranken / Pflegeversicherung meiner Frau eintragen. Die Fehlermeldung war aber echt suboptimal ...

    Einen Kommentar schreiben:


  • Latscher
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Selber Fehler.

    Fehler in der Steuererklärung (ERIC): Bitte geben Sie die Beiträge zur privaten Krankenversicherung und die Beiträge zu Pflege-Pflichtversicherungen gemeinsam an (Stpfl./Ehemann).

    Aber kein Wiso, Datenübernahme aus dem Vorjahr, habe meine ETIN 1:1 passend übertragen, Vorsorge sieht sauber aus N übernommen aus.

    Meine Zeile 28 in der ETIN ist leer. (wo ist der Unterschied zur 26 ???)
    (freiwillig Versichert, 2 Kinder, Frau Beamtin, aber der Fehler geht auf mich ...)

    Egal, was ich in 28 eintrage oder in den Vorsorgeaufwendungen nachtrage (die nur übernommen werden ...) Fehler bleibt.
    Zuletzt geändert von Latscher; 28.02.2012, 10:39.

    Einen Kommentar schreiben:


  • stiller
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Bei weiteren Fragen, fragen Sie WISO. ;-)

    EF ist kein Sorglospaket.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elefant
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Zitat von Hansi1234 Beitrag anzeigen
    Bitte geben Sie die Beiträge zu privaten Krankenversicherungen und die Beiträge zu privaten Pflege-Pflichtsicherungen gemeinsam an

    ...

    daher verstehe ich die Frage nach "gemeinsamer Angabe" nicht.


    Gib nicht nur die Krankenversicherung an, und auch nicht nur die Pflegeversicherung, sondern beides gemeinsam.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast antwortete
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Hallo,

    habe das gleiche Problem. Es kommt die Meldung:
    - Zitat -
    Anlage VOR: private Kranken- und Pflegeversicherung: Beiträge zu privaten Krankenversicherungen (nur Basisbasicherung, keine Wahlleistungen (Stpfl./Ehemann)...)
    Bitte geben Sie die Beiträge zu privaten Krankenversicherungen und die Beiträge zu privaten Pflege-Pflichtsicherungen gemeinsam an (Stpfl./Ehemann).

    An ELSTER übergebener Wert: xxx
    - /Zitat -

    Ich bin Steuerklasse 1, privat krankenversichert, habe ein Kind und lebe mit meiner Lebensgefärtin zusammen.

    Ich verwende die WISO Steuersoftare.

    Kann mir hier bitte jemand helfen, ich komme nicht weiter.
    Unter "Art der Veranlagung" steht auch "Einzelveranlagung mit Grundtarif", daher verstehe ich die Frage nach "gemeinsamer Angabe" nicht.

    @Vechta: bist Du da weitergekommen ?

    Gruß,
    der Hans.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    was wurde denn auf der anlage vorsorgeaufwand ausgefuellt?
    krankenversicherung und pflegepflichtversicherung gibt es nur im doppelpack, somit fehlt vermutlich der eintrage zur pflegepflichtversichherung. wie die meldung ja auch direkt besagt.

    wenn es nicht die anlage vorsorgeaufwand betrifft, kaeme noch die anlage kind in betracht, so kinder vorhanden und privat versichert sind.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast-Avatar
    Ein Gast erstellte das Thema Fehler in der Steuererklärung (ERIC).

    Fehler in der Steuererklärung (ERIC)

    Hallo,

    ich verzweifle gerade, da ich folgende Fehlermeldung erhalte:
    Fehler in der Steuererklärung (ERIC): Bitte geben Sie die Beiträge zur privaten Krankenversicherung und die Beiträge zu Pflege-Pflichtversicherungen gemeinsam an (Stpfl./Ehemann).
    Wenn ich den Fehler zur Behebung anklicke, springt das Programm auf Seite 1. Über Tipps und Tricks würde ich mich freuen.

    Danke!!!
Lädt...
X