Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Oh Schreck!!! Selbständige Einnahmen ...

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • corwue
    antwortet
    AW: Oh Schreck!!! Selbständige Einnahmen ...

    EDIT: Hm ich hatte die Anlage Vorsorge gelöscht! Peinlich!
    Jetzt stimmt es über den Daumen gepeilt.
    Zuletzt geändert von corwue; 29.01.2012, 20:22.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Oh Schreck!!! Selbständige Einnahmen ...

    was genau haben sie denn auf anlage s alles ausgefuellt?

    Einen Kommentar schreiben:


  • corwue
    hat ein Thema erstellt Oh Schreck!!! Selbständige Einnahmen ....

    Oh Schreck!!! Selbständige Einnahmen ...

    Hallo,

    wir haben folgendes Problem: nachdem ich das Einkommen meines Ehemannes und meines aus nicht-selbständiger Tätigkeit bei der Einkommensteuererklärung 2011 eingegeben habe sowie alles was wir abzusetzen haben, kommen wir auf 1400 Euro Erstattung.

    Sobald ich in Anlage S seine Einkünfte von knapp 6000 Euro aus Selbständiger Tätigkeit eingebe, komme ich auf eine Nachzahlung von 3500 Euro.

    (Das würde ja heißen, dass von 6000 Euro 4900 Euro Steuern sein sollen, d.h. 82% ?)

    Weiterhin fehlt bei dem Szenario mit den selbständigen Einkünften in der Berechnung komplett der Teil mit den Sonderausgaben.

    Ohne Selbständigkeit haben wir zu versteuern: 52000 Euro
    Mit Selbständigkeit (6000 Euro) haben wir zu versteuern: 65000 Euro

    Das sind 13000 Euro mehr???

    Ich verstehe die Welt nicht mehr! Kann mir jemand auf die Sprünge helfen? Ist das ein Programmfehler? Mir scheint das doch sehr unlogisch.
Lädt...
X