Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage N-Aus

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • UserElster
    antwortet
    AW: Anlage N-Aus

    Ggf. handelt es sich um den Fehler, der in Beitrag
    https://www.elster.de/anwenderforum/showthread.php?31062-Anlage-N-AUS-Fehlermeldung-ATE-oder-DBA-Sonderfall&highlight=N-AUS%2A
    beschrieben ist.
    Leider gibt es dort noch keine Lösung bzw. weiteren Informationen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tukker
    antwortet
    AW: Anlage N-Aus

    Nein, eben nicht. Die Einnahme unterliegen dem DBA und sind keine Einnahmen nach ATE. Oder sehe ich jetzt etwas grundsätzlich falsch?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Gast
    Ein Gast antwortete
    AW: Anlage N-Aus

    Sie müssen natürlich auch die Einnahmen erklären, sonst sind Ihre Eintragungen unschlüssig und es kommt zu diesem Fehlerhinweis. Und die Einnahmen sind bei 9 Monaten Ausland sicherlich grösser als 0.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Tukker
    hat ein Thema erstellt Anlage N-Aus.

    Anlage N-Aus

    Ich habe 9 Monate im Ausland gewohnt und gearbeitet, für einen Ausländischen Arbeitgeber. Deswegen fülle ich die Anlage N-AUS aus, und mache ein Kreuz bei DBA (Dopplbesteuerungsabkommen). Ich fülle dann nur die Angaben zu DBA aus. Elster setzt dann selbst bei "Ermittlung des nach ATE steuerfreien Arbeitslohns"die Zahl 0 ein. Bei der Plausibilitätsprüfung beschwert er sich da darüber:

    "Es wurden Angaben zur Ermittlung des nach ATE steuerfreien Arbeitslohns gemacht. Der Eintrag, dass im Veranlagungszeitraum steuerfreier Arbeitslohn nach dem Auslandstätigkeitserlass (ATE) bezogen wurde fehlt jedoch (...)".

    Wie löst man das?
Lädt...
X