Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Probleme in der Steuerberechnung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kaffeetrinker
    antwortet
    AW: Probleme in der Steuerberechnung

    lieben Dank....aber in dem Falle wohl....schade schade das es stimmen kann..

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Probleme in der Steuerberechnung

    je nach höhe des einkommens und höhe des aufstockungsbetrages sind da verschiedenste varianten moeglich. aber so ohne weiteres klingt das durchaus 'normal' ... ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kaffeetrinker
    antwortet
    AW: Probleme in der Steuerberechnung

    habs grad mal ausprobiert.....ohne den Altersteilzeitzuschlag erhalte ich eine Rückvergütung von 263,25 €....mit Altersteilzeitzuschlag darf ich leider 566,75 € nachbezahlen...Könnte das passen ??

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kaffeetrinker
    antwortet
    AW: Probleme in der Steuerberechnung

    danke erstmal für die Antwort..
    werds mal ausprobieren

    Einen Kommentar schreiben:


  • Falzo
    antwortet
    AW: Probleme in der Steuerberechnung

    der aufstockungsbetrag bei altersteilzeit ist steuerfrei, unterliegt jedoch dem progressionsvorbehalt. das bedeutet, das auf diesen betrag selbst keine steuern zu zahlen sind, bei der ermittlung des steuersatzes wird er jedoch mitgezaehlt.
    das zu versteuernde einkommen wird also stärker besteuert, als ohne diesen Betrag.

    in der berechnung steht das mit dem progressionsvorbehalt in der zeile wo auch die xy% Steuersatz aufgefuehrt sind, der betrag selbst taucht aber nirgends auf, das ist korrekt.

    PS: um die auswirkungen zu beschauen, einfach mal fuer die berechnung den betrag rausnehmen und vergleichen... zum absenden der erklärung muss er natuerlich drinstehen, auch wenn das ergebnis ohne schöner wäre ;-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Kaffeetrinker
    hat ein Thema erstellt Probleme in der Steuerberechnung.

    Probleme in der Steuerberechnung

    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem bei der Steuerberechnung. Bei Anlage N wird ja in Spalte 3 der Bruttoarbeitslohn eingetragen und da ich einen Altersteilzeitzuschlag bekomme, in Spalte 15 mein steuerfreier Altersteilzeitzuschlag eingetragen. Bei der Steuerberechnung taucht dieser Betrag nicht auf....Kann jemand helfen ??

    LG

    Kaffeetrinker
    Zuletzt geändert von Kaffeetrinker; 27.03.2012, 16:17.
Lädt...
X