Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

    12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

    Bitte beachten Sie, dass dieser Newsfeed ab sofort nicht mehr gepflegt wird.
    Um weiterhin über Änderungen im Bereich ELSTER informiert zu werden können sie den offiziellen ElsterBlog (http://blog.elster.de) besuchen.
    Dort gibt es auch die Möglichkeit einen entsprechenden Newsfeed zu abbonieren.
    Mit freundlichen Grüßen
    - AG1971 -
    Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

    #2
    AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

    Zu dem ElsterFormular Update vom 11.03.2015 gibt es dort leider immer noch keine Informationen.

    Ein Schelm, der Böses dabei denkt!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

      Edit : im Datum geirrt
      Zuletzt geändert von Elster-Tester; 13.03.2015, 11:19.
      Mfg

      Kommentar


        #4
        AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

        Hallo zusammen,

        wann bekommt Elster es denn endlich mal hin einen vollständigen RSS-Feed anzubieten? Sinn und Zweck eines RSS-Feeds ist in meinen Augen, dass ich mich über Neuigkeiten benachrichtigen lassen kann, weil ich die gewünschten Feeds abbonniere. Da der bisherige Feed eher leidlich funktioniert nicht und Elster jetzt nur die Serververfügbarkeiten in den Feed aufnimmt und nicht die Blogeinträge ist der Elster Blog Feed für mich eher sinnfrei.

        Gibt es irgendeine andere AUTOMATISCHE Möglichkeit über Neuigkeiten informiert zu werden, ohne Elster zu nutzen? Da ich mehrere Systeme bei Kunden betreue, muss ich mich entweder von denen informieren lassen oder manuell den Newsblog lesen.

        Danke
        Ulf

        Kommentar


          #5
          AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

          Hallo,

          bin ich blind?
          Ich finde nur dies auf der offiziellen Blogseite und sonst nichts


          - 12.02.2015: Aktualisierung für ElsterFormular Version 16.0 veröffentlicht

          Es werden sämtliche Module aktualisiert. Damit wird ein sporadisch auftretendes Problem beim Öffnen der elfo-Dateien behoben. Weiterhin sind Verbesserungen an der Lohnsteueranmeldung, der Umsatzsteuervoranmeldung, bei ELStAM sowie der Berechnung der Einkommensteuer 2014 enthalten. -

          Datum 12.Februar???

          Gruß FIGUL

          Kommentar


            #6
            AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

            @FIGUL : Sorry, mein Fehler!
            Hab nicht so genau auf das Datum geachtet. ..
            Mfg

            Kommentar


              #7
              AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

              Die Abschaltung des Newsfeeds hat ja problemlos funktioniert, nur für die Pflege des ElsterBlogs fühlt sich anscheinend auch niemand zuständig.

              Wie wäre es sonst zu erklären, dass es am 17. März immer noch keine Information zum ElsterFormular-Update vom 11. März gibt?
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                Wobei sich für mich die Frage stellt, warum überhaupt eine Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds erfolgte?!?
                UserElster

                Kommentar


                  #9
                  AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                  Zitat von UserElster Beitrag anzeigen
                  Wobei sich für mich die Frage stellt, warum überhaupt eine Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds erfolgte?!?
                  Hallo UserElster,

                  betreffend Ihrer Frage habe ich bei der Elster Hotline nachgefragt. Leider konnte Ihre Frage nicht beantwortet werden.

                  mfg. Jambo

                  Kommentar


                    #10
                    AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                    Zitat von Jambo Beitrag anzeigen
                    Hallo UserElster,

                    betreffend Ihrer Frage habe ich bei der Elster Hotline nachgefragt. Leider konnte Ihre Frage nicht beantwortet werden.

                    mfg. Jambo
                    Naja, zur Elster-Hotline habe ich meine ganz eigene Meinung :-(((
                    UserElster

                    Kommentar


                      #11
                      AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                      Naja, zur Elster-Hotline habe ich meine ganz eigene Meinung :-(((
                      Da bist du nicht allein! Ich habe es schon aufgegeben, entdeckte Fehler dort zu melden. Hilft ja auch nichts.
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #12
                        AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                        Ich werde Fehler, trotz der manchmal zweifelhaften Antworten der Elster-Hotline, dennoch weiter melden, denn ich denke:

                        Nur wenn ein Fehler gemeldet wird, kann er auch behoben werden.
                        UserElster

                        Kommentar


                          #13
                          AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                          Zitat von UserElster Beitrag anzeigen
                          Ich werde Fehler, trotz der manchmal zweifelhaften Antworten der Elster-Hotline, dennoch weiter melden, denn ich denke:

                          Nur wenn ein Fehler gemeldet wird, kann er auch behoben werden.
                          So sehe ich das auch.
                          Ich würde die Fehler aber per E-Mail melden.
                          Ich denke da ist die Chance größer, dass jemand aus der Programmierung die dann liest.
                          Ans Telefon bekommst du von denen eher keinen.
                          Oder hat da jemand andere Erfahrungen?
                          Mfg

                          Kommentar


                            #14
                            AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                            Ich würde die Fehler aber per E-Mail melden.
                            Genauso habe ich das bisher gemacht. Ob bei Fehlern in der Vorausberechnung bei Aktienverkäufen oder der Nichtübernahme von RV-Beiträgen bei ElsterFormular oder Problemen bei Übernahme einer LStB mit Versorgungsbezügen im EOP. Im letzten Fall habe ich sogar die Einträge der LStB übermittelt.

                            Nur in einem Fall gab es nach Wochen eine konkrete Antwort und die erwies sich jetzt als falsch. Der Fehler bei den RV-Beiträgen wurde behoben, aber dazu gab es nie eine Information oder eine konkrete Rückmeldung.

                            Und die Änderung des Textes der Fehlermeldung zur Anlage KAP im Märzupdate von ElFo ist mit Verlaub gesagt eine Frechheit. Jetzt bleibt nämlich der Steuerpflichtige völlig im Unklaren, worum die Vorausberechnung nicht funktioniert.
                            Freundliche Grüße
                            Charlie24

                            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                            Kommentar


                              #15
                              AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

                              Ja, die mangelhafte Informationspolitik von Seiten Elster ist sich unschön .

                              Mir wäre es auch lieben, wenn auf den Elster-Seiten im Internet Informationen zu bekannten Fehlern und deren Korrekturdatum zu finden wären.
                              Aber bis das so ist, "müssen" wir hier im Forum die Informationen bereitstellen. Und Dank der vielen Freiwilligen hier funktioniert das zu Glück sehr gut
                              UserElster

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X