Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

    Zitat von ulf.kosack Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    wann bekommt Elster es denn endlich mal hin einen vollständigen RSS-Feed anzubieten? Sinn und Zweck eines RSS-Feeds ist in meinen Augen, dass ich mich über Neuigkeiten benachrichtigen lassen kann, weil ich die gewünschten Feeds abbonniere. Da der bisherige Feed eher leidlich funktioniert nicht und Elster jetzt nur die Serververfügbarkeiten in den Feed aufnimmt und nicht die Blogeinträge ist der Elster Blog Feed für mich eher sinnfrei.

    Gibt es irgendeine andere AUTOMATISCHE Möglichkeit über Neuigkeiten informiert zu werden, ohne Elster zu nutzen? Da ich mehrere Systeme bei Kunden betreue, muss ich mich entweder von denen informieren lassen oder manuell den Newsblog lesen.

    Danke
    Ulf
    Die Statusmeldungen zur Serververfügbarkeit werden zukünftig nicht mehr im RSS-Feed des ElsterBlogs auftauchen. - Vielen Dank für den Hinweis.

    Der alte Newsfeed wurde abgeschafft, da mit Einführung des ElsterBlogs die Informationen immer an zwei Stellen gepflegt werden mussten. Zudem wurden im alten Newsfeed ohnehin nur noch News zu ElsterFormular-Updates eingestellt. Diese sollen künftig im ElsterBlog eingestellt werden. Es wurde leider versäumt die Release-Notes der letzten ElsterFormular-Version im Blog zu veröffentlichten. - Wir bitten um Entschuldigung. Die Veröffentlichung wird zeitnah nachgeholt.


    Viele Grüße
    brauer

    Kommentar


      #17
      AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

      Na, das ist doch endlich einmal eine fundierte Antwort aus erster Hand.

      Danke für die Info!

      Und Fehler passieren überall, können aber korrigiert werden ;-)
      UserElster

      Kommentar


        #18
        AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

        Es gibt auf dem offiziellen Elster-Blog inzwischen einen Hinweis, dass ElsterFormular jetzt in der Version 16.1 verfügbar ist.

        Detaillierte Aussagen zu den Features dieser Version gegenüber der Vorversion oder gar zu den Fehlern sind jedoch dort nicht zu finden. Leider!
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #19
          AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
          Es gibt auf dem offiziellen Elster-Blog inzwischen einen Hinweis, dass ElsterFormular jetzt in der Version 16.1 verfügbar ist.

          Detaillierte Aussagen zu den Features dieser Version gegenüber der Vorversion oder gar zu den Fehlern sind jedoch dort nicht zu finden. Leider!
          Hallo!

          Ist glaube ich auch nur ein Hiweis auf einen Artikel bei Winfuture.de und kein offizieller Hinweis bzgl. ElsterFormular und das was wir gerne hier hätten von den offiziellen Betreibern/Erstellern von ElsterFormular.
          Zuletzt geändert von AG1971; 30.03.2015, 19:39.
          Mit freundlichen Grüßen
          - AG1971 -
          Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

          Kommentar


            #20
            AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

            Aktuelle Informationen zu ElsterFormular 16.1
            http://blog.elster.de/wordpress/?p=1246
            Mit freundlichen Grüßen
            - AG1971 -
            Aktuelle ElsterFormularVersion 17.1.18827 | Download > https://www.elster.de/elfo_down.php |

            Kommentar


              #21
              AW: 12.03.2015: Abschaltung des ELSTER-Newsfeeds

              Die Verantwortlichen hätten sich jetzt nichts vergeben, wenn sie auch ein paar Worte zu den noch nicht behobenen Fehlern im Vorausberechnungsmodul (z. B. bei beigefügter Anlage KAP) geschrieben hätten.
              Zu den behobenen Fehler äußert man sich ja auch.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar

              Lädt...
              X