Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kirchensteuer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Kirchensteuer

    Obwohl ich seit Jahrzehnten nicht Mitglied einer Kirche bin und ebenso lange geschieden bin, wird permanent geforderet, die Konfession meiner Ehefrau anzugeben. Was habe ich falsch gemacht?
    Zuletzt geändert von Hilberth; 14.08.2020, 16:54. Grund: Ich komme einfach nicht weiter, und das seit vielen Tagen des Bemühens.

    #2
    Hier im Forum will keiner Deine Konfession wissen. Hast Du vielleicht das falsche Unterforum erwischt?

    Kommentar


      #3
      Im ELSTER Anwenderforum, in dem du das Thema eröffnet hast, wird das sicher nicht gefordert! Womit erstellt du deine Einkommensteuererklärung?
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar

      Lädt...
      X