Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ElsterOnline Unklarheiten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    ElsterOnline Unklarheiten

    Da ich meine Steuererklärung zum ersten mal mache herrschen einige Unklarheiten.Entschieden habe ich mich für die papierlose Variante. Hier ein Bild zu meiner Situation. Ich weiß leider einfach nicht wie es weiter geht und warum die Annahme so lange dauert? Was habe ich da falsch gemacht? Soweit ich das verstehen kann ist das noch nicht beim Finanzamt eingegangen laut der Beschreibung dauert das aber nur wenige Stunden. Ich frage mich warum das bei mir so lange dauert?Gruß

    http://www.bilder-upload.eu/show.php...1493077676.jpg

    #2
    AW: ElsterOnline Unklarheiten

    Hallo,

    du bist im falschen Unterforum.
    Deine Erklärung wurde im ElsterOnlinePortal erstellt und nicht mit ElsterFormular.
    Bitte Erläuterungen zu den einzelnen Unterforen lesen

    Gruß FIGUL
    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: ElsterOnline Unklarheiten

      Zitat von c4non Beitrag anzeigen
      Was habe ich da falsch gemacht?
      Nichts - außer im falschen Unterforum zu posten.
      Antwort vom Finanzamt (in Form eines Bescheides) wirst Du in den kommenden Wochen/Monaten bekommen.

      Kommentar


        #4
        AW: ElsterOnline Unklarheiten

        Was verstehst Du darunter, dass die Annahme so lange dauert ? Der Begriff "Annahme" heißt für mich, dass Jemand die Ware X entgegennimmt und Dir die Entgegennahme bestätigt und Dir sagt, dass irgendwann in nächster Zeit man etwas hören lässt. Das "Hören lassen", sprich der Einkommensteuerbescheid oder das Anfrageschreiben mit der Bitte um Vorlage weiterer Unterlagen oder Erläuterungen, gehört NICHT zur Annahme.

        Aus Deinem Bild ist erkennbar, dass Du die ESt-Erklärung 2016 am 15.04. um 1.20 Uhr eingereicht hast (siehe unter Formulardaten aus früheren Abgaben) und dass Du den Eingang eine Minute später am 15.04. um 1.21 Uhr (siehe Postfachnachrichten) bestätigt bekommen hast. Damit ist die Annahme abgeschlossen. Und eine Minute ist m.E. nicht wirklich zu lang.
        Schönen Gruß

        Picard777

        P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

        Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

        Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

        Kommentar


          #5
          AW: ElsterOnline Unklarheiten

          Jo - sehe ich auch so. Eine Minute für die Annahme ist in Ordnung.
          Mit freundlichen Grüßen

          Ronald

          Kommentar


            #6
            AW: ElsterOnline Unklarheiten

            Der Abschnitt Aufträge in Bearbeitung ist ein Relikt aus einer Zeit, als Datenübertragungen manchmal noch deutlich länger dauerten als heute.

            Heute wird praktisch kein Auftrag mehr dort geparkt.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              AW: ElsterOnline Unklarheiten

              Nicht ganz, Charlie. Wenn Du z.B. einen elektronischen Einspruch fertigst und den quasi zwischenspeicherst, weil Du den erst später final machen und senden willst, erscheint der dort. Dürfte m.E., ohne dass ich das jetzt prüfen kann, für noch nicht finale Steuererklärungen gelten.
              Schönen Gruß

              Picard777

              P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

              Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

              Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

              Kommentar


                #8
                AW: ElsterOnline Unklarheiten

                Dürfte m.E., ohne dass ich das jetzt prüfen kann, für noch nicht finale Steuererklärungen gelten.
                Nein, das stimmt nicht. Entwürfe werden alle unter Aufgaben abgelegt, nicht unter Aufträge in Bearbeitung

                Man muss die Beschreibung Aufträge in Bearbeitung genau lesen, um zu erkennen, dass hier nur bereits gesendete Aufgaben landen können:

                Bitte beachten Sie: Ihr Auftrag ist erst dann bei der Finanzverwaltung eingegangen, wenn die Bestätigung in Ihr Postfach eingestellt wurde.
                Dies kann unter Umständen einige Stunden in Anspruch nehmen.
                Solange sich Ihr Auftrag im Bereich "Aufträge in Bearbeitung" befindet, ist dieser noch nicht bei der Finanzverwaltung eingegangen.
                Freundliche Grüße
                Charlie24

                Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                Kommentar


                  #9
                  AW: ElsterOnline Unklarheiten

                  Stimmt, habe ich durcheinandergebracht.
                  Schönen Gruß

                  Picard777

                  P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

                  Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

                  Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

                  Kommentar


                    #10
                    AW: ElsterOnline Unklarheiten

                    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten. Tut mir leid das ich im falschen Unterforum gepostet habe.Ich bin ganz neu hier und wusste nicht wohin das hingehört. Aus den gegebenen Antworten kann ich entnehmen das ich einfach nur warten muss und nichts weiter unternehmen soll? Die Frage danach wenn mein Annahme in 80 Tagen(status) gelöscht wird und ich nichts vom Finanzamt gehört habe was dann?

                    Vielen vielen Dank!
                    Zuletzt geändert von c4non; 25.04.2017, 12:59.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: ElsterOnline Unklarheiten

                      Hallo,

                      Zitat: Tut mir leid das ich im falschen Unterforum gepostet habe.Ich bin ganz neu hier und wusste nicht wohin das hingehört.
                      Dafür gibt es eine Anleitung unter dem Reiter -Hilfe-, die du offensichtlich nicht gelesen hast.

                      Gruß FIGUL
                      Gruß FIGUL

                      Kommentar


                        #12
                        AW: ElsterOnline Unklarheiten

                        Die Frage danach wenn mein Annahme in 80 Tagen(status) gelöscht wird was dann?
                        Du lädst dir die Postfachnachricht jetzt auf deinen Computer und speicherst sie dort ab.

                        Künftig soll es im ElsterOnline-Portal ein Archiv für Postfachnachrichten geben.
                        Freundliche Grüße
                        Charlie24

                        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                        Kommentar


                          #13
                          AW: ElsterOnline Unklarheiten

                          Danke, die Bestätigung der Annahme ESt habe ich jetzt gespeichert. Vielen Dank nochmal und einen schönen Tag Charlie24.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X