Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Warum werden die Formulare so spät bereitgestellt?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Warum werden die Formulare so spät bereitgestellt?

    Ich muss jährlich eine "Gesonderte und einheitliche Feststellung von Grundlagen für die Einkommensbesteuerung (ESt 1 B)" durchführen. Für das Formular für 2019 soll ich jetzt bis zum 25.03.2020 warten. Ich frage mich, warum das so lange dauert.


    #2
    Hallo,

    nicht nur du(wahrscheinlich,wie meistens, Verschlimmbesserung)

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Ich frage mich, warum das so lange dauert.
      Ende März ist seit Jahren der turnusmäßige Freischalttermin für die Feststellungserklärungen. Das ist doch kein wirkliches Problem,

      man ist ja nicht gehindert, die Einkommensteuererklärungen der Beteiligten vorher einzureichen.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        Letztes Jahr war es einen Monat früher.

        Kommentar


          #5
          Kann ich auch ERiC nutzen?

          Kommentar


            #6
            Hallo levoni,

            ERiC ist nicht weiter als eine Schnittstelle für andere Softwareanbieter, die ab diesem Zeitpunkt dann ihre Software entsprechend herrichten können.

            Das heißt du könntest auf ein Kaufprogramm umsteigen und dich aber vorher informieren, ob dort schon die Software für die Feststellung zur Verfügung steht.
            Aber zum ersten Thema von dir -> 2018 war die Ausnahme, die anderen Jahre vorher war es auch immer erst Ende März.

            Tschüß

            Kommentar


              #7
              Mit einem kommerziellen Steuerprogramm, das die Feststellungserklärungen beinhaltet, nutzt du automatisch ERiC.

              Das ist die Preisklasse um die 30,00 €, manchmal gibt es die auch zum Sonderpreis von um die 20,00 €.

              Im letzten Jahr gab es in Mein ELSTER ein Zwischenrelease wegen der EÜR, das dazu genutzt wurde, die ESt 1 B vorzeitig freizuschalten,

              heuer ist da aber nichts geplant.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                So, jetzt habe ich das Programm von Buhl installiert. Ist eine Datenübernahme aus elster online (nicht elster formular) möglich?

                Kommentar


                  #9
                  Ist eine Datenübernahme aus elster online (nicht elster formular) möglich?
                  Nach meiner Kenntnis nicht. Unter Datenübernahme sind doch die möglichen Varianten aufgelistet.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X