Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #16
    AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

    Hallo Anna von Conda und alle Mitredenden,

    Mir geht es genauso mit den Sonstigen Nachrichten:
    Nachdem ich meine Nachrichten in Word vorgeschrieben und übersichtlich formatiert hatte, habe ich sie per Strg +V eingefügt und klickte auf `Speichern und Verlassen´.

    Die lapidare Meldung: "Fehler innerhalb der Seite. Der angegebene Wert enthält ein oder mehrere ungültige Zeichen. Text"

    Ich verkürzte dann meinen Betreffsatz so, dass der ganz in die Betreffzeile passte.
    Diesmal klappte das Speichern und Verlassen, doch nur scheinbar: beim Wiederanmelden war der gesamte Text samt Betreff WEG.
    Hätte ich nicht vorgeschrieben, wärendie Arbeit von 2 x 1/2 Tag umsonst gewesen!

    Ärgerlich, aber jetzt würde ich gern von den Erfahrenen in diesem Forum erfahren: Welche Zeichen sind ungültig? Unübliche Leerzeichen? Klammern? Fragezeichen? Kommas? Anführungszeichen? Doppelpunkte? .............
    Meine Abgabefrist läuft am 10.1.19 ab:

    Danke im Voraus

    Kommentar


      #17
      AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

      Welche Zeichen sind ungültig? Unübliche Leerzeichen?
      Genau weiß ich das auch nicht, ich weiß ja nicht, welcher Zeichensatz konkret verwendet wird.

      Aber nach meiner Erfahrung gehören unter anderem sog. geschützte Leerzeichen zu den unzulässigen Sonderzeichen. Mit dem €-Zeichen gibt es auch manchmal Probleme.

      Lass dir in Word die ausgeblendeten Formatierungssymbole anzeigen, dann siehst du ja, was in deinem Text enthalten ist.
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #18
        AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

        Wie gesagt nochmal der Tipp den Text in einen Texteditor zu kopieren und DARAUS herauszukopieren. Word ist KEIN Texteditor, denn Word hat ein paar mehr Formatierungen, die ggf. hier Probleme bereiten. Bei einem reinen Texteditor dürfte das deutlich eher ohne Formatierungen funktionieren.
        Schönen Gruß

        Picard777

        Kommentar


          #19
          AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

          Hallo zusammen,

          aktuell ist nur der Zeichensatz ISO 8859-15 (Latin-9) ohne die Zeichen ¶, ·, © und – zulässig.
          Die Zeichensatzeinschränkungen ergeben sich aufgrund von Vorgaben der verarbeitenden Verfahren im Backend.

          Kommentar


            #20
            AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

            Sehr geehrter Herr Administrator,

            wird nun eine IT-Ausbidlung erwartet, um eine Steuererklärung machen zu können?

            Ich habe mich auf Ihren Beitrag eingelassen und bei Wikipedia geguckt, ob die Beschreibung der "ISO 8859-15 (Latin-9)" einen irgendwie weiterbringt. Mitnichten.
            Gerlernt habe ich von Ihnen, dass Zeilenumbruch, Copyright und Minus/Bindestrich nicht erlaubt sind.
            Welches Zeichen der Punkt zwischen Zeilenumbruch und Copyright "¶, ·, ©" sein soll , erschließt sich mir nicht.

            Kommentar


              #21
              AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

              Hallo tomelster,

              die Sonstige Nachricht an sich benötigst du ja nicht, um deine Steuererklärung hier in MeinElster auszufüllen und zu versenden.

              Eine Alternative für Mitteilungen an dein Finanzamt wäre ja auch dein Worddokument als Anhang per Mail zu senden.

              Tschüß

              Kommentar


                #22
                AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

                Zitat von tomelster Beitrag anzeigen
                ...Welches Zeichen der Punkt zwischen Zeilenumbruch und Copyright "¶, ·, ©" sein soll , erschließt sich mir nicht.
                Hallo,
                das dürfte ein Mittelpunkt sein.
                Infos dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Mittel...chriftzeichen)

                Kommentar


                  #23
                  AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

                  Hallo, tomeister,
                  ich bin Laiin und kann nur an meine Mitteilung vom 28.08.2018 erinnern: "Die Elster-Hotline hat mir auf meine - mir von holzgoe empfohlene - Mitteilung jetzt u.a. geschrieben: "Zeilenumbrüche werden ab dem 24.11.2018 im Formular "Sonstige Nachricht" unterstützt. Die Unterstützung hat sich etwas verzögert, da die verarbeitenden Systeme in den Finanzämtern zuerst angepasst werden mussten."" Warum die Nutzungsmöglichkeiten sich seit dem 24.11.2018 dann offenbar doch nicht verbessert haben, weiß ich leider nicht. Vielleicht wäre eine neue, konkret auf die zulässigen Zeichen bezogene Anfrage bei der Elster-Hotline am sinnvollsten.
                  Wegen des Fristablaufs würde mich an Ihrer Stelle interessieren, ob Ihr Schreiben nachweislich bei der Finanzverwaltung eingegangen ist: Ich wäre insoweit beruhigt, wenn ich bei Mein Elster eine Bestätigung "Eingang auf Server:" plus Datum mit Uhrzeit sowie eine Transferticketnummer finden würde.
                  Viel Glück weiterhin in diesem Elster-System!

                  Kommentar


                    #24
                    AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

                    Hallo Anna von Conda und alle anderen hier,

                    abgeschickt habe ich meine Steuererklärung noch nicht, da ja ein wichtiger Teil unabgeschlossen ist, hoffe aber, dass das Abschicken funktioniert.

                    Zu der hier besprochenen Dysfunktion und Euren Lösungsvorschlägen: Habe alle Leerzeichen (die über eins hinausgehen) gelöscht und alle Formatierungen rausgenommen (so dass mir die Augen beim Lesen schwindeln), und zwar wie angeraten in einem einfachem Texteditor (Wordpad). Es hat Null geholfen ! Noch mal 2 Stunden erfolglos investiert.

                    Das Angebot "Sonstige Nachrichten an das Finanzamt" ist eine Zumutung.

                    Es bleibt wohl keine andere Alternative zum Brief

                    Kommentar


                      #25
                      AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

                      Habe jetzt neben Absätzen auch Doppelpunkte, Klammern, Währungsnachkommazeichen (,-) u.a. rausgenommen. Wieder erfolglos.

                      Kommentar


                        #26
                        AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

                        Zitat von tomelster Beitrag anzeigen
                        Habe jetzt neben Absätzen auch Doppelpunkte, Klammern, Währungsnachkommazeichen (,-) u.a. rausgenommen. Wieder erfolglos.
                        Sende Deine Ergebnisse an hotline@elster.de!
                        Was sollen wir User noch für Dich tun?
                        Gruss (S)stiller
                        STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
                        Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
                        ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
                        Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
                        Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
                        Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
                        Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

                        Kommentar


                          #27
                          AW: Formular Sonstige Nachricht, Fehlermeldungen wegen unzulässiger Zeilenumbrüche

                          Nachricht löschen, über einen Editor einfach den Text schreiben, dabei nur Groß- Kleinbuchstaben und Leerzeichen benutzen, sollte gehen.
                          Hatte auch Probleme damit, mit der o.a. Vorgehensweise ging es dann.
                          Wenn die/der Sachbearbeiterin den Text wg fehlender Formatierung nicht vernünftig lesen kann, ist es nicht mein Problem.

                          Kommentar


                            #28
                            Bei mir hat es tatsächlich geholfen,den Text in Wordpad neu zu schreiben,zu kopieren und ins Formular einzufügen!

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X