Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Umsatzsteuervoranmeldung Werbungskosten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Umsatzsteuervoranmeldung Werbungskosten

    Wie kann ich Werbungskosten für Arbeitskleidung und Werkzeuge eintragen? Welche Kennziffer?

    #2
    AW: Umsatzsteuervoranmeldung Werbungskosten

    Ich verstehe die Frage nicht!

    Werbungskosten und Umsatzsteuervoranmeldung haben eigentlich nichts miteinander zu tun.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Umsatzsteuervoranmeldung Werbungskosten

      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
      Ich verstehe die Frage nicht!

      Werbungskosten und Umsatzsteuervoranmeldung haben eigentlich nichts miteinander zu tun.
      Ich meine:
      ich habe in Januar Arbeitskleidung und Werkzeug eingekauft, ich habe eine Rechnung: 300€ netto + 57€ MwSt Brutto 357€. Kann ich 57€ abziehen von meine Umsatzsteuer?

      Kommentar


        #4
        AW: Umsatzsteuervoranmeldung Werbungskosten

        Wenn du Unternehmer bist, die Kleinunternehmerregelung für dich nicht gilt und der Vorsteuerabzug nicht aus anderen Gründen ausgeschlossen ist, kannst du die dir in Rechnung gestellten Umsatzsteuern als Vorsteuer geltend machen.

        Wenn du in Deutschland eingekauft hast, ist die Vorsteuer in Zeile 53, Kennzahl 66 der Voranmeldung einzutragen. Bei Mein ELSTER findest du das auf Seite 8.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          AW: umsatzsteuervoranmeldung: Fahrkarte Kosten

          Wie kann Mann Umsatzsteuer von Sbahn Fahrkarten in Elster eintragen?

          Danke für die Antwort.

          Freundliche Grüsse.

          Kommentar


            #6
            AW: Umsatzsteuervoranmeldung Werbungskosten

            Du meinst erneut die Vorsteuer? Für Fahrkarten im Nahverkehr bis 50 km gilt der ermäßigte Steuersatz von 7,00%, die Steuer muss auf den Fahrkarten nicht extra ausgewiesen werden.

            Die Vorsteuerbeträge sind ebenfalls in Zeile 53, Kennzahl 66 der Voranmeldung einzutragen. Bei Mein ELSTER findest du das auf Seite 8.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar

            Lädt...
            X