Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Steuererklärung an Steuerberater zur Prüfung übermitteln?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Steuererklärung an Steuerberater zur Prüfung übermitteln?

    Hallo zusammen,
    ist es irgendwie möglich, meine Steuererklärung per Email an meine Steuerberaterin zur Prüfung zu übermitteln? Ich wollte es mit ihr gemeinsam durchgehen, aber aktuell sind ja keine persönlichen Termine möglich, zu denen ich einfach mein Laptop hätte mitnehmen können. Jetzt hatte sie mir angeboten, ich solle ihr die Steuererklärung per Email schicken und wir machen dann einen Telefontermin.
    Nur wie versende ich meine Steuererklärung per Email, ist das überhaupt möglich?

    Danke schonmal für eure Hilfe

    #2
    Hallo,

    du gibst deiner Steuerberaterin deine Zertifikatsdatei und dein dazugehöriges Passwort.
    Dann kann sie sich einloggen und deine Erklärung prüfen.
    Das Zertifikat kannst du per E-Mail-Anhang schicken

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Bitte senden Sie NIEMALS Zertifikate und/oder Passwörter unverschlüsselt per E-Mail. Sie können z.B. auf der Seite "Versenden" (bevor Sie auf "Absenden" klicken), auf der Sie eine Zusammenfassung aller Angaben erhalten die Druckfunktion nutzen und statt es tatsächlich auszudrucken "Als PDF speichern" auswählen. Dieses PDF-Dokument können Sie (am besten verschlüsselt) per Mail an Ihren Steuerberater schicken. Alternativ auch den Ausdruck per Post schicken, falls ein verschlüsselter Mail-Versand nicht möglich ist.

      Kommentar


        #4
        Zitat von brauer Beitrag anzeigen
        Bitte senden Sie NIEMALS Zertifikate und/oder Passwörter unverschlüsselt per E-Mail. Sie können z.B. auf der Seite "Versenden" (bevor Sie auf "Absenden" klicken), auf der Sie eine Zusammenfassung aller Angaben erhalten die Druckfunktion nutzen und statt es tatsächlich auszudrucken "Als PDF speichern" auswählen. Dieses PDF-Dokument können Sie (am besten verschlüsselt) per Mail an Ihren Steuerberater schicken. Alternativ auch den Ausdruck per Post schicken, falls ein verschlüsselter Mail-Versand nicht möglich ist.
        Das ist eine gute Idee. Allerdings kommt bei mir, wenn ich auf Drucken gehe, wirklich nur die Möglichkeit zu drucken und keine, es in irgendeiner Weise zu speichern. Wie komme ich zu der Option, die Datei als PDF zu speichern?

        Kommentar


          #5
          Im Drucken-Dialog ihres Webbrowsers, der sich öffnet wenn sie "Drucken" klicken, kann in der Regel im Auswahlmenü wo standartmäßig Ihr Drucker vorbelegt ist stattdessen "Als PDF speichern" oder ähnliches ausgewählt werden. Statt die Datei zum Drucker zu schicken, wird so ein PDF daraus generiert.

          Kommentar


            #6
            Wenn die Steuerberaterin ein eigenes Konto bei Mein ELSTER hat, kannst du ihr den Entwurf per Supportanfrage übermitteln

            Dazu muss sie nur das eigene Konto für den Support freischalten und dir anschließend die erhaltene TransferID mitteilen.

            Der Antrag auf Freischaltung zum Support ist unter Formulare & Leistungen zu finden, das funktioniert problemlos.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar

            Lädt...
            X