Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Importierte/s Erklärung/Formular zuordnen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Importierte/s Erklärung/Formular zuordnen

    Habe schon länger ein (Unternehmer-)Profil in MeinElster und arbeite auch schon damit.
    Nun habe ich die ESt-Erklärung (2019) unserer Tochter aus ElsterFormular heraus an MeinElster exportiert. Dort ist sie unter Importierte Formulare zu sehen, aber - im Gegensatz zu meinen bisherigen Formularen - offensichtlich noch keinem Profil zugeordnet.

    Muss ich jetzt erst ein weiteres Profil für unsere Tochter anlegen und ihre Erklärung diesem zuordnen? Oder kann ich ihre Erklärung auch unter meinem Profil weiterbearbeiten, ohne dass ich dann aber als steuerpflichtiger Unternehmer mit meiner St.-Nr. darin stehe?

    #2
    Hallo Andy30,

    deine Tochter hat doch bestimmt eine eigene Steuernummer, die musst du schon verwenden, das ist der entscheidende Punkt und für die Tochter kann man auch ein eigenes Profil anlegen.

    Tschüß

    Kommentar


      #3
      Heißt, ich rufe ihre Erklärung zur Bearbeitung auf, und es müsste sofort alles OK sein, weil ihre St.-Nr. natürlich enthalten sein müsste.
      So sieht die Übersicht aller importierten Formulare aus:
      Bild 003.jpg
      Ist das OK so?

      Kommentar


        #4
        Heißt, ich rufe ihre Erklärung zur Bearbeitung auf, und es müsste sofort alles OK sein, weil ihre St.-Nr. natürlich enthalten sein müsste.
        Ja, ist es! Deshalb ist es auch nicht zwingend geboten, für die Tochter ein Profil zu erstellen.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          OK, danke!

          Kommentar

          Lädt...
          X