Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Entfernungspauschale kostet mich Geld?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Entfernungspauschale kostet mich Geld?

    Hallo zusammen,

    ich habe bereits einmal eine Frage gestellt warum ich bei der Steuererklärung von 2016 nur 3€ laut Steuerberechnung zurückbekommen würde.
    Was mich etwas stutzig macht ist das ich für 2016 eine Entfernungspauschale von 899€ habe und 3€ zurück bekommen soll.
    2017 beträgt die Entfernungspauschale 1550€ (Jobwechsel in August), ZURÜCKZAHLEN soll ich jetzt 285€.
    2018 beträgt die Entfernungspauschale 2760€, ZURÜCKZAHLEN soll ich 544€.

    Hat jemand eine Idee wo ich einen Haken oder Wert falsch gesetzt bzw ausgefüllt habe? Normalerweise sollte es ja genau andersrum sein.

    Danke und Gruß

    Marco

    #2
    Hallo,

    erste Idee:
    Hast du Anlage Vorsorgeaufwand ausgefüllt?

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Ja, habe ich.
      Ganz am Anfang wollte ich zuerst die Steuererklärung für 2014 machen, als ich noch in der Ausbildung war. Da hatte ich die Anlage Vorsorgewand zunächst vergessen und laut Berechnung hätte ich um diee 450€ bekommen sollen. Als ich dann hier im Forum die Information bekommen hatte das die Anlage mit reingehört, habe ich diese Ergänzt und die 450€ wurden zu -10€

      Kommentar


        #4
        Zitat von Marco Beitrag anzeigen
        Ja, habe ich.
        Ganz am Anfang wollte ich zuerst die Steuererklärung für 2014 machen, als ich noch in der Ausbildung war. Da hatte ich die Anlage Vorsorgewand zunächst vergessen und laut Berechnung hätte ich um diee 450€ bekommen sollen. Als ich dann hier im Forum die Information bekommen hatte das die Anlage mit reingehört, habe ich diese Ergänzt und die 450€ wurden zu -10€
        Bist du dir sicher, dass du das Vorzeichen in der Berechnung richtig interpretierst?

        Kommentar


          #5
          392a460b75a9efbbf9d71af238fdc61d.png5225d1e66ac27b7e750267b7902734a2.pngde0a29fc2e44d18c46d66af124d87860.pnge4d7e1babb487f6edaac7c63258e9763.png

          Kommentar


            #6
            Hallo,

            Bist du dir sicher, dass du das Vorzeichen in der Berechnung richtig interpretierst?
            Ich bin sicher, dass er das nicht gemacht hat.

            Negatives Vorzeichen bedeutet: Erstattung.

            Und die Erklärung 2014 würde ich wahrscheinlich gar nicht einreichen.

            EDIT: Hatte sich überschnitten, die Bilder kannte ich nicht (sie bestätigen aber meine Einschätzung).

            Stefan
            Auf einem Schiff befinden sich 26 Schafe und 10 Ziegen. Wie alt ist der Kapitän?

            Kommentar


              #7
              Ok, wenn das Minus für eine Rückerstattung steht, scheint ja doch alles gut gegangen zu sein.
              Ich entschuldige mich nochmal für meine tollpatschige Art, waren meine allerersten Steuererklärungen.
              Danke an alle die mir geholfen haben.

              Kommentar

              Lädt...
              X