Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fehler bei Übernahme von Arbeitnehmeranteil zur Zusatzversorgung aus Bescheinigung?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fehler bei Übernahme von Arbeitnehmeranteil zur Zusatzversorgung aus Bescheinigung?

    Kann es, wenn eine Ausbildungsstätte=Krankenhaus den "Arbeitnehmeranteil zur Zusatzversorgung" über die Lohnsteuerbescheinigung angegeben hat, mit der Steuererklärung über Mein Elster zu einer fehlerhaften Datenübernahme aus den Bescheinigungen kommen?

    Das wird in der Anlage Vorsorgeaufwand automatisch bei "Beiträge zu Rentenversicherungen ohne Kapitalwahlrecht" eingetragen. Nur wenn dort "mit Laufzeitbeginn und erster Beitragszahlung vor dem 1.1.2005" steht und man selbst 2005 noch den Kindergarten besucht hat, kommt es mir komisch vor, dass Elster das dort automatisch einfügt.

    #2
    Dein AG sollte das auf der Lohnsteuerbescheinigung nur für die AN ausweisen, die ihre ersten Beiträge vor dem 01.01.2005 entrichtet haben.

    Wenn er das für alle AN macht, kommt es zu dem von dir erkannten Fehler. Du kannst die Eintragung einfach löschen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar

    Lädt...
    X