Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Außergewöhnliche Belastungen Betreff Zeile 302/303 und 304/305

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage Außergewöhnliche Belastungen Betreff Zeile 302/303 und 304/305

    Beim eingeben der Anderen Aufwendungen werden in den Zeilen 302/303 und 304/305 die Einträge so übernommen damit sie sich gegenseitig aufheben und eine Nullrechnung herausbekommt.
    Das Ergebnis kam auch bei der Überprüfung mit einer Steuerfachangestelltem aus ihrem Hause heraus.
    Bitte überprüfen Sie dahingehend das Programm.
    Mit freundlichen Grüßen

    #2
    Hier im Elster Anwenderforum bist du mit deinem Beitrag sicher falsch unterwegs.

    Wenn du einen Fehler zur Anlage Außergewöhnliche Belastungen melden willst, kannst du dich an die ELSTER-Hotline wenden

    oder du gibst hier an, mit welchem Programm bzw. welcher Anwendung die Einkommensteuererklärung erstellt wird und um welches Jahr es geht.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Zitat von Matt Beitrag anzeigen
      Das Ergebnis kam auch bei der Überprüfung mit einer Steuerfachangestelltem aus ihrem Hause heraus.
      Das kann nicht sein, wenn in meinem Haus eine Steuerfachangestellte wäre, würde ich das wissen.

      Kommentar


        #4
        In der Finanzverwaltung gibt es keine Steuerfachangestellten, die arbeiten nämlich für die Gegenseite

        Nachstellen konnte ich den Fehler auch nicht. Bei mir wurden die agB korrekt in "Mein ELSTER" berücksichtigt.

        Liegt hier ggf. ein Problem bei DATEV oder einem anderen Kanzleiprogramm vor? Dann würde auch die Aussage mit der Steuerfachangestellten einen Sinn ergeben.
        Zuletzt geändert von Beamtenschweiß; 12.04.2021, 05:54.
        Mit freundlichen Grüßen

        Beamtenschweiß
        ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

        Kommentar


          #5
          Es geht um elster.de/eportal "Mein ELSTER" für 2020. Ich wollte nur helfen in 2019 sieht alles gut aus.
          Ich hätte auch Mitarbeiter vom Finanzamt schreiben können wenn Ihr damit besser klar kommt.(da schwillt mir der Kamm)
          Vielen Dank für die sachdienlichen Hinweise und Antworten.
          Mit freundlichem Gruß

          Kommentar


            #6
            Hallo,

            Ich glaube, hier versteht keiner was du willst.
            Eine Frage hast du nicht
            Gruß FIGUL

            Kommentar


              #7
              Zitat von Matt Beitrag anzeigen
              Es geht um elster.de/eportal "Mein ELSTER" für 2020. Ich wollte nur helfen in 2019 sieht alles gut aus.
              Ich hätte auch Mitarbeiter vom Finanzamt schreiben können wenn Ihr damit besser klar kommt.(da schwillt mir der Kamm)
              Vielen Dank für die sachdienlichen Hinweise und Antworten.
              Mit freundlichem Gruß
              Schreib einfach, wie es wirklich in der Realität war und entscheide Dich mal, und nicht wie Du glaubst, dass wir damit besser klar kommen. :-)
              Schönen Gruß

              Picard777

              P.S.: Allgemeiner Hinweis ohne konkreten Bezug zum Thread oder Beitrag:

              Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

              Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen !!!

              Kommentar

              Lädt...
              X