Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

    Hallo Zusammen,

    gerade bin ich am Erstellen meiner Einkommensssteuererklärung 2018 und habe hier ein Problem:

    Ich bin Studentin und sowohl angestellt als Werkstudentin als auch selbstständig. Auf meiner Lohnsteuerbescheinigung meines Arbeitgebers finden sich keine Angaben zu meinem Beiträge zur gesetzlichen Krankenversicherung - lediglich zur Mindestvorsorgepauschale (falls das relevant sein sollte?)

    Nun bin ich überfragt, wo ich den Beitrag für die Krankenversicherung, den ich 2018 gezahlt habe, in Elster eintragen kann.

    In der Anlage Vorsorgeaufwand findet sich bei Nummer 3 Ziffer 12 ja lediglich die Möglichkeit der Eintragung der auf der Lohnsteuerbescheinigung ausgewiesenen Beträge - und dort sind sie ja bei mir nicht ausgewiesen.

    Ich bin über jede Hilfe dankbar!
    Zuletzt geändert von Juju123; 23.09.2019, 14:36.

    #2
    AW: Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

    Hallo Juju123,

    in was für eine Krankenversicherung hast du denn eingezahlt ? Als Selbstständige käme ja auch eine private Versicherung infrage, da gibt es ja extra Zeilen in der Anlage Vorsorgeaufwand.

    Oder bist du in der studentischen KV da bist du gesetzlich versichert.

    Tschüß
    Zuletzt geändert von holzgoe; 23.09.2019, 14:35. Grund: Ergänzung

    Kommentar


      #3
      AW: Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

      Hallo,

      ich bin als Studentin gesetzlich krankversichert.

      Noch als Ergänzung: Mein tatsächlicher Beitrag für die gesetzliche Krankenversicherung liegt über der in der Lohnsteuerbescheinigung angegebenen Mindestvorsorgepauschale d.h. ich muss doch irgendwo angeben können, was ich tatsächlich an die KV gezahlt habe, sodass dieser Beitrag berücksichtigt werden kann?

      Danke und viele Grüße
      Zuletzt geändert von Juju123; 23.09.2019, 14:43.

      Kommentar


        #4
        AW: Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

        Hallo Juju123,

        dann passt doch die Zeile 17 (oder Ziffer wie von dir benannt) auf dich.

        Tschüß

        Kommentar


          #5
          AW: Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

          Die Mindestvorsorgepauschale hat bei der Einkommensteuer ohnehin keine Bedeutung, maßgeblich ist allein der Betrag, den die studentische KV für 2018 an das Finanzamt übermittelt hat.
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar


            #6
            AW: Krankenversicherung Einkommensteuer 2018

            Vielen Dank euch für die schnellen Antworten!

            Kommentar

            Lädt...
            X