Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Registrierung erneuern / Benutzerkonto erstellen / Fehlermeldung!

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Charlie24
    antwortet
    Dann wird es am besten sein, wenn du dein Finanzamt anrufst und dich mit dem ELSTER-Beauftragten verbinden lässt.

    Vielleicht kann der dir weiterhelfen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Forumsneuling
    antwortet
    Hallo Charlie,

    das mit dem Benutzernamen habe ich versucht. Der steht tatsächlich in der Zertifikatsdatei. Wird aber als ungültig angegeben. Da mir das alte Konto nirgends angezeigt wird (auch nicht in der E-Mail, mit der ich den Benutzernamen anfordere), kann ich es auch nicht löschen. Nur, wenn ich ein neues Konto machen will, kommt als Fehler, dass schon eines da ist.
    LG

    Einen Kommentar schreiben:


  • Charlie24
    antwortet
    Wenn die Zugangserneuerung nicht möglich ist, musst du das alte Konto zunächst löschen. Noch ein Tipp: Normalerweise ist der

    Benutzername im Dateinamen der Zertifikatsdatei enthalten, genau gesagt, beginnt der Dateiname damit.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Registrierung erneuern / Benutzerkonto erstellen / Fehlermeldung!

    Hallo,

    Ich versuche, mich bei meinElster einzuloggen. Bisher nutzte ich ElsterFormular, das nun nicht mehr geht.
    Ich wählte den Zugang über die Zertifikatsdatei. Ich habe eine Zertifikatsdatei von 2018, jedoch kein Passwort mehr. Also habe ich versucht, den Zugang zum Benutzerkonto zu erneuern. Da mir bei dem eingegebenen Benutzernamen eine Fehlermeldung angezeigt wurde, habe ich zunächst "Benutzernamen zusenden" gewählt.
    Ich erhielt an meine gültige E-Mail-Adresse die Benachrichtigung, dass unter dieser Mail-Adresse kein Benutzerkonto angelegt sei. Ich nahm an, das Zertifikat ist ggf. abgelaufen.

    Im nächsten Schritt versuchte ich also, ein neues Benutzerkonto anzulegen. Soweit, so gut. Ich registrierte mich über die Steuer-ID. Es klappte, bis zur Zusendung der Bestätigungs-Mail. Nach dem Klick auf den Link erhielt ich jedoch die Fehlermeldung, dass die Anzahl der möglichen Registrierungen zu meiner Steuer-ID überschritten sei. Ich könne mich nicht erneut registrieren.
    Ich machte dann noch mal den Versuch "Benutzername zusenden" - daraufhin erhielt ich die Mitteilung, dass ein unfertig registriertes Benutzerkonto angelegt sei, das ich bitte erst abschließen solle. Gemeint war das neu registrierte, dessen Registrierung nicht abgeschlossen werden konnte. Dieses habe ich inzwischen wieder gelöscht. Dennoch kann ich mich nicht erneut registrieren, da ich bereits registriert sei...auch unter einer anderen Mail-Adresse klappt es nicht.

    Dazu meine Frage: Warum wird mir einerseits angezeigt, dass ich kein Benutzerkonto habe, wenn ich den Zugang erneuern will? Aber wenn ich dann ein neues machen möchte, wird mir angezeigt, dass das nicht geht, weil ich bereits eines habe? Ich drehe mich seit Stunden im Kreis und finde keinen Weg. Was kann ich tun? Außer die Hotline anrufen und wahrscheinlich in einer stundenlangen Warteschleife hängen? Das Finanzamt kontaktieren???

    Vielen Dank!

    MfG
    Forumsneuling
Lädt...
X