Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Grundsteuer Brandenburg Erbengemeinschaft

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Grundsteuer Brandenburg Erbengemeinschaft

    Hallo Zusammen....es geht um die Grundsteuer in Brandenburg. Wir sind eine Erbengemeinschaft .Ich 1/2...beide Töchter jeweils 1/4...wie trage ich das im Zähler Nenner ein?

    #2
    Da eine Erbengemeinschaft eine Gesamthandsgemeinschaft ist, müsste man die Erbquoten nicht unbedingt angeben.

    Wenn man sie angeben will, gehören sie in Zeile 51 des Hauptvordrucks (Seite 4). Es hat hier schon öfter Fragen zu

    gemischten Gemeinschaften gegeben, bei denen eine Immobilie zu einer Hälfte den Erben eines Ehegatten und zur anderen

    Hälfte seit jeher dem überlebenden Ehegatten gehört. Das wäre eine Bruchteilsgemeinschaft, wobei der überlebende Ehegatte

    in aller Regel auch Mitglied der Erbengemeinschaft ist. Das ist ja bei euch nicht der Fall, nehme ich an.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!
    Bitte bei Fragen zur Grundsteuer immer das Bundesland angeben !

    Kommentar

    Lädt...
    X