Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

    Hallo,
    bei der Abholung der Bescheiddaten bekomme ich den Fehler: 610101210.

    Fehler bei der Verarbeitung des xml-Satzes aufgetreten

    Was ist das für ein Fehler?

    Gruß
    Lohi

    #2
    AW: Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

    Hier eine Mitteilung der Programmierer:

    "Wegen eines Programmfehlers im Bereich der Einkommensteuer fehlt die elektronische Rückübermittlung von Bescheiddaten(Bescheiddatenübermittlung).

    Betroffen sind die Versandtermine 03.04.2012 bis 17.04.2012 im Zentralversand.
    Bescheide im Finanzamtsversand können noch bis zum Versandtermin 26.04.2012 betroffen sein.

    Eine nachträgliche Rückübermittlung ist leider nicht möglich."



    Stammt Ihr Bescheid aus einem der Versandtermine?

    Kommentar


      #3
      AW: Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

      Ja!

      Vielen Dank für die Antwort!

      Kommentar


        #4
        AW: Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

        Hallo,

        ich bin mir nicht sicher, ob ich auch betroffen bin:
        Habe heute eine E-Mailbenachrichtigung bekommen, dass "für Sie wurde von Ihrem Finanzamt bzw. Ihrer Steuerverwaltung über das Verfahren ELSTER eine verschlüsselte Datei
        (Einkommensteuerbescheid) zur Abholung bereitgestellt.
        Ihre Datei finden Sie als PDF-Datei im Anhang dieser E-Mail."

        Nun habe ich zwei Probleme:
        1. ElsterFormular sagt mir, dass keine (neue) Datei vorhanden ist.
        2. Die angehängte PDF ist zweiseitg und zeit nur ein kleines "PDF"-Symbol in der Mitte. Mein Handy kann die PDF gar nicht öffnen.

        Hat Jemand eine Idee, was da los ist? Wisst ihr, wann ich mit dem Papier-Bescheid (und ggfs. mit dem Zahlungseingang) rechnen kann?

        DANKE!

        KleinerSache

        (Finanzamt Dresden Nord, Übermittlung mit ElsterFormular ohne Auth.)

        Edit:
        UUUPS, das wird wohl eine SPAM-Mail sein - und ich bin gleich drauf hereingefallen:
        http://www.n-tv.de/ratgeber/Falsche-Elster-Mails-im-Umlauf-article5461681.html
        Allerdings ist's bei mir eine seriöse E-Mail-Adresse...
        Zuletzt geändert von KleinerSachse; 24.04.2012, 19:03.

        Kommentar


          #5
          AW: Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

          Hallo sache oder sachse,
          Steuerbescheide werden NIE per .pdf versendet.

          Nutze die Bescheiddatenabholung Deines Programms.
          Dieser Hinweis wird seit Anfang März? ausgegeben.

          https://www.elster.de/index.php
          Hinweis!

          Und ein Mailabsender könnte ich auch sein, Anzeigename "schiess Dich auf'n Mond" ;-)

          Gruss stiller

          P.S. Schon mal Mails mit "support" oder "no replay" bekommen?
          Zuletzt geändert von stiller; 24.04.2012, 20:32.
          Gruss (S)stiller
          STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
          Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
          ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
          Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
          Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
          Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
          Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

          Kommentar


            #6
            AW: Bescheiddaten können nicht abgeholt werden

            Bei dieser Mail handelt es sich um eine gefälschte Spam-Mail. Elster weist darauf auch auf seinen Internetseiten hin. Die Mail kommt nicht von Elster.

            Kommentar

            Lädt...
            X