PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Straßenausbaubeiträge



Marco_78
20.07.2019, 14:57
Letztes Jahr habe ich eine Rechnung für Straßenausbaubeiträge bekommen. Das Zweifamilienhaus ist komplett vermietet und die Straße wurde letztes Jahr saniert.
Wo muss ich den Betrag in Anlage V eintragen? In Werbungskosten Erhaltungsaufwand (Zeile 39), oder unter Sonstige Werbungskosten (Zeile 49)?

Bin für jede Hilfe Dankbar.

Charlie24
20.07.2019, 15:15
Frag deinen Steuerberater. Ob Straßenausbaubeiträge als Werbungskosten bei Vermietung geltend gemacht werden dürfen, ist zunächst eine steuerrechtliche Frage.