Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einkünfte aus nicht einkommensteuerpflichtigen Stipendien

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Einkünfte aus nicht einkommensteuerpflichtigen Stipendien

    Hallo,

    ich - selbtsständig - habe im letzten Jahr über einen längeren Zeitraum ein Stipendium genossen, das als nicht einkommenssteuerpflichtig gilt. Nun komme ich beim Ausfüllen der Steuererklärung nicht weiter. "Nicht einkommenspflichtig" müsste ja bedeuten, es muss nicht angegeben werden.

    Oder müssen solche Einkünfte trotzdem angegeben werden?
    Und wenn ja, in welcher Anlage?

    Es wäre toll, wenn mir hier jemand weiterhelfen kann. Vielen Dank und Grüße
    Gerr
    Zuletzt geändert von gerr; 22.08.2016, 23:21.

    #2
    AW: Einkünfte aus nicht einkommensteuerpflichtigen Stipendien

    Ich würde es in einem Anschreiben erläutern.

    Wenn es tatsächlich nicht steuerpflichtig ist, wird es auch nicht in der Erklärung eingetragen.

    Aber Achtung : Das Stipendium mindert ggfs. Sonderausgaben oder Werbungskosten im Zusammenhang mit dem Studium.
    Mfg

    Kommentar


      #3
      AW: Einkünfte aus nicht einkommensteuerpflichtigen Stipendien

      Hallo,

      ok, vielen Dank für die Antwort.
      Dann reiche ich das einfach per Post ein/nach.

      Viele Grüße
      Gerr

      Kommentar


        #4
        AW: Einkünfte aus nicht einkommensteuerpflichtigen Stipendien

        Es passt nicht ganz, aber in der Anlage N Zeile 26 könntest du es erklären, WENN der Achtung-Tipp von Elster-Tester nicht greift. Alternativ noch in Zeile 28.
        Schönen Gruß

        Picard777

        P.S.: Das Unterforum "Elster Anwender Forum" beschäftigt sich ausschließlich mit dem Forum an sich und der Forensoftware, für Fragen zu Eingaben in Steuersoftware etc. bitte nicht dieses Forum wählen.

        Ohne Angabe zu Steuerart, Jahr, Software oder Webanwendung kann Dir Niemand helfen, coronabedingt sitzen wir nicht neben Dir und schauen auf Deinen Moinitor oder Dein Gehirn.

        Kommentar

        Lädt...
        X