Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bearbeitung meiner Steuererklärung

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Bearbeitung meiner Steuererklärung

    Hallo, eine ähnliche Frage habe ich schon einmal gestellt.
    Ich habe am 6.3. meine Steuerklärung ( Est., EÜR, Ust. ) per Zertifikat über Elsterformular eingereicht. Am 12.4. würde mir die Ust. Vom Konto abgebucht, also wurde die schon mal bearbeitet. Nun habe ich aber bis zum heutigen Tag, also 10 Wochen, nichts mehr gehört. Woran könnte so etwas eurer Meinung nach liegen?

    #2
    AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

    Zitat von steini3877 Beitrag anzeigen
    Hallo, eine ähnliche Frage habe ich schon einmal gestellt.
    Ich habe am 6.3. meine Steuerklärung ( Est., EÜR, Ust. ) per Zertifikat über Elsterformular eingereicht. Am 12.4. würde mir die Ust. Vom Konto abgebucht, also wurde die schon mal bearbeitet. Nun habe ich aber bis zum heutigen Tag, also 10 Wochen, nichts mehr gehört. Woran könnte so etwas eurer Meinung nach liegen?

    Hallo,

    krank, Urlaub, zuviel Kaffepausen, keine Lust, zu viele Anrufe (wann wird meine Steuererklärung bearbeitet) und und ..

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

      Hallo,

      dazu kommt noch, dass gerade in den ersten Monaten sehr viele Erklärungen zu bearbeiten sind.

      Gruß Xaver

      Kommentar


        #4
        AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

        Zitat von steini3877 Beitrag anzeigen
        Hallo, eine ähnliche Frage habe ich schon einmal gestellt.
        Hallo steini3877,

        genau und andere Antworten kannst du heute auch nicht bekommen, den Hinweis hier hast du auch schon bekommen ->https://forum.elster.de/anwenderforu...er+Bearbeitung

        Tschüß

        Kommentar


          #5
          AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

          Kurzer Hinweis noch zur Umsatzsteuererklärung:

          Die USt-Erklärung ist eine Steueranmeldung. Der von dir als Nachzahlung erklärte Betrag wird automatisch zum Soll gestellt und bei Fälligkeit und vorliegen einer Einzugsermächtigung auch abgebucht. Eine manuelle Bearbeitung der Erklärung erfolgt dabei nicht.
          Mit freundlichen Grüßen

          Beamtenschweiß
          ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

          Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

          Kommentar


            #6
            AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

            Danke, Beamntenschweiß, das ist eine klare Antwort. Also muss ich weiter geduldig sein.

            Kommentar


              #7
              AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

              So da bin ich wieder. Ich hoffe ich nerve euch nicht. Wieder sind zwei Wochen rum, immer noch nichts vom FA gehört. Könnte es sein, dass die Est. Über Elsterformular nicht angekommen ist. Wo kann ich eigentlich feststellen, ob die Steuererklärung übertragen wurde. Wie schon geschrieben, ich habe sie am 6.3.18 übertragen

              Kommentar


                #8
                AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                Zitat von steini3877 Beitrag anzeigen
                So da bin ich wieder. Ich hoffe ich nerve euch nicht. Wieder sind zwei Wochen rum, immer noch nichts vom FA gehört. Könnte es sein, dass die Est. Über Elsterformular nicht angekommen ist. Wo kann ich eigentlich feststellen, ob die Steuererklärung übertragen wurde. Wie schon geschrieben, ich habe sie am 6.3.18 übertragen
                Hallo,

                siehe deinen vorherigen Beitrag.
                Die Fragerei nervt

                Gruß FIGUL

                Kommentar


                  #9
                  AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                  Hallo steini3877,

                  in deiner gesendeten Erklärung steht doch -> Diese Daten wurden am 06.03.2018 HH:MM Uhr an das Finanzamt übermittelt. Das ist dein Nachweis der Datenübertragung.
                  Ein Anruf bei deinem Finanzamt zwecks Nachfrage ist natürlich nicht verboten, aber beschleunigt natürlich nicht die Arbeit deines Bearbeiters.

                  Tschüß

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                    Zitat von holzgoe Beitrag anzeigen
                    Ein Anruf bei deinem Finanzamt zwecks Nachfrage ist natürlich nicht verboten, aber beschleunigt natürlich nicht die Arbeit deines Bearbeiters.
                    ... aber, wenn einen die Sache so bewegt, dass man alle zwei Wochen im Forum nachfragen muss, nicht die allerdümmste Idee. Zumindest eine zielführende Idee, denn was soll das Forum antworten, was es vor zwei Wochen noch nicht geantwortet hat?

                    Im Übrigen sind 2,5 Monat zwar lang, aber nicht Besorgnis erregend. Eine kurze, höfliche Nachfrage finde ich da jedoch nicht unverschämt.

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                      Danke allen zielführenden Antwortschreibern. Muss mich halt gedulden und verspreche, Euch auf dem Laufenden zu halten.
                      Zuletzt geändert von steini3877; 16.06.2018, 08:59.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                        Am Montag war in unserer Tageszeitung ein Bericht, wo sich jemand "beschwert" hat, dass seine Steuererklärung schon drei Monate in Bearbeitung ist. Das hat mich dann veranlasst, bei meinem FA anzurufen, weil ich ja schon seit 6.3. auf die Bearbeitung warte. Die Sachbearbeiterin hat sich auch gewundert, warum sie noch nicht bearbeitet sei, erklären könnte sie sich das auch nicht. Wieder eine Woch vergangen, nichts passiert. Da hätte man doch erwartet, die geht gleich ran. Nix!!!
                        Ist schon sonderbar. Mich würde mal interessieren, ob es hier einen ähnlichen Fall gibt?

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                          Hat sie Dir denn versprochen dass sie die Erklärung gleich bearbeitet?

                          In Bayern würde es von Bearbeitung bis Bescheiderstellung ungefähr 10 Tage dauern. Ich glaub nicht dass das in den anderen Bundesländern viel anders ist.

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                            E.L. Fant, Nein hat sie natürlich nicht. Nur hätte ich als Sachbearbeiter/in ein schlechtes Gewisssen. Wenn Sie jetzt noch die Belege anfordern (sind vorhanden!!), dann werde ich mich beschweren. Am Mittwoch sind es 15 Wochen! Und ich habe nicht in Papierform sondern online mit Zertifikat eingereicht. Ich find es es einfach unmöglich,sorry.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Bearbeitung meiner Steuererklärung

                              Wenn die Frau jedes Mal, wenn jemand anruft, eine Erklärung vorzöge, wäre sie nur noch mit Umsortieren ihres (virtuellen) Aktenstapels beschäftigt. Die Erklärung ist dran, wenn sie dran ist.
                              In Hessen dauert es zwischen Bearbeitung und Bescheid übrigens auch 10, eher 14 Tage.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X