Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Zinsloses Schuldarlehen an Schule gezahlt, wohin damit?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Zinsloses Schuldarlehen an Schule gezahlt, wohin damit?

    Unser Sohn (6 J.) besucht eine ErsatzSchule (prv. Schule). Gemäß Schulvertrag kommt zum mtl. Schulgeld noch eine Einmalzahlung in Höhe von 450,00 EUR als zinsloses Darlehen für die Schule dazu. Das Geld bekommt man nach Vertragsende (10 Jahre) zurück. Wo kann ich das steuerlich ansetzen? Das Schulgeld ist klar, aber ein Schuldarlehen!!! verheiratet, beide Arbeitnehmer, 1 Kind! Vielen Dank für die Hilfe.

    #2
    AW: Zinsloses Schuldarlehen an Schule gezahlt, wohin damit?

    die Hingabe des Darlehens wie später auch die Rückzahlung durch den Schulträger hat mit der Einkommensteuer nichts zu tun.

    Kommentar


      #3
      AW: Zinsloses Schuldarlehen an Schule gezahlt, wohin damit?

      Ich hatte schon so etwas befürchtet, danke!

      Kommentar


        #4
        AW: Zinsloses Schuldarlehen an Schule gezahlt, wohin damit?

        Ist ja auch logisch: Ihr Vermögen hat sich ja nicht geändert, denn durch die Zahlung haben Sie ja gleichzeitig eine Darlehensforderung in gleicher Höhe erworben. KÖNNTEN Sie die Darlehenshingabe absetzen, MÜSSTEN Sie gleichzeitig konsequenterweise die Versteuerung im Moment der Darlehensrückzahlung fordern ;-)
        Schönen Gruß

        Picard777

        Kommentar

        Lädt...
        X