Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Von Elster zu WISO

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Von Elster zu WISO

    Hallo, bis jetzt habe ich viele Jahre meine Steuer mit dem Elster Programm gemacht.Ich hatte ein Zertifikat um die Daten an das Finanzamt zu schicken.
    Dieses Jahr möchte ich die Steuer mit dem WISO Sparbuch machen.Ich habe auch kein Zertifikat mehr sondern die Ausweis App.
    Meine Frage wäre nun 1. Kann ich die Daten von Elster in das WISO Programm importieren und 2. Wie funktioniert das mit der Ausweis App?
    Kann mir da bitte jemand was zu schreiben?

    #2
    WISO kann Exportdateien von ElsterFormular importieren. Dazu musst du deine letzte Erklärung zunächst über Andere Software nutzen exportieren.

    Mit der AusweisApp kannst du Bescheinigungsdaten abrufen und die Erklärung auch authentifiziert übermitteln, das kannst du bei WISO konfigurieren.

    Du kannst dir aber mit der AusweisApp auch ein zusätzliches Softwarezertifikat auf den Rechner laden und das in WISO benutzen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank, ich kenne mich mit der Ausweis App überhaupt noch nicht aus.Uch weiß auch gar nicht wie das überhaupt funktionieren soll, ob ich zB eine Lesegerät usw. brauche.

      Kommentar


        #4
        Es geht auch mit neueren Android-Handys mit NFC-Unterstützung, man braucht dann kein Lesegerät. Mir persönlich ist es zu umständlich, einen

        richtigen Vorteil sehe ich nur bei einer Neuregistrierung, weil die superschnell geht.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Wie geschrieben habe ich das bis jetzt immer mit Elster gemacht.Müsste ich das Zertifikat dann über WISO bestellen oder über Elster und WISO fragt dann vor der Übermittlung nach dem Zertifikat?

          Kommentar


            #6
            Aus meiner Sicht ist es am einfachsten, wenn du alles direkt in Mein ELSTER erledigst. Buhl Data bietet zwar auch gewisse Services, aber aus

            meine Sicht ist das umständlicher. https://forum.elster.de/anwenderforu...ruf-bei-elster
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              Ich dachte Elster Formular wird nicht mehr angeboten

              Kommentar


                #8
                Hallo,

                ab Erklärungen für 2020

                Gruß FIGUL

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von bernds Beitrag anzeigen
                  Ich dachte Elster Formular wird nicht mehr angeboten
                  ElsterFormular steht letztmals für das Jahr 2019 zur Verfügung, die Erklärung für 2019 hättest du damit schon noch machen können.

                  Ab dem Steuerjahr 2020 geht dann nichts mehr! Alternativen sind kommerzielle Programme wie WISO oder eben Mein ELSTER.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    Also nur noch Online, was ich nicht mag.
                    Ich muss mich dann wohl doch mit WISO anfreunden.

                    Kommentar


                      #11
                      Ich muss mich dann wohl doch mit WISO anfreunden.
                      Es gibt eine große Auswahl bei den Programmen, auch wenn dahinter nur wenige Softwareschmieden stecken.

                      Wenn man keine PV-Anlage betreibt, rechen in der Regel auch die kleineren Programmversionen. Ich könnte meine Erklärung problemlos auch

                      mit dem ALDI Steuerprogramm machen, das ist ein Klon von Tax. Kostet natürlich deutlich weniger als die umfangreichen Programmversionen.
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #12
                        Es ändert sich bei uns einiges, wobei ich jetzt etwas Unterstützung gebrauchen könnte.Meine Frau ist seit letztem Jahr im Vorruhestand ( Beamtin) und ich bin in Altersteilzeit.Ich kann also jetzt nicht einfach nur die Zahlen aktualisieren wie all die Jahre zuvor.Ich erhoffe mir durch WISO usw. etwas Unterstützung

                        Kommentar


                          #13
                          Unterstützung bieten die Programme zwar mehr als die kostenlosen Angebote der Steuerverwaltung, aber man muss auch dort aufpassen.

                          Nicht alles ist selbsterklärend. Bei WISO kann man sich auch eine Testversion downloaden, um ein Gefühl für die Software zu bekommen.
                          Freundliche Grüße
                          Charlie24

                          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                          Kommentar


                            #14
                            Sehr geehrte Damen und Herren,

                            ich habe die Übernahme der Daten aus ELSTERFORMULAR zum WISO SPARBUCH gemacht für das Steuerjahr 2019. Das kann ich nur empfehlen, das hat alles wunderbar geklappt.

                            Herzliche Grüße

                            Claudia

                            Kommentar


                              #15
                              Kostet aber Geld, das muss man erst mal haben.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X