Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

ElsterFormular unter Linux und Mac

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • el-sta
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Hilfsbereite Leute hier, das gefällt mir :-)

    Einen Kommentar schreiben:


  • Charlie24
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Mir wäre es lieber, meine Daten offline einzugeben und erst, wenn alles fertig ist, online zu gehen und abzusenden.
    Du musst die Erklärung ja nicht in einem Zug erstellen. Die begonnenen Entwürfe können in Mein ELSTER problemlos zwischengespeichert werden.

    Mein ELSTER ist ziemlich gut abgesichert, was nicht autorisierte Zugriffe angeht.

    https://www.elster.de/eportal/infose...it_(allgemein)

    Einen Kommentar schreiben:


  • holzgoe
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Zitat von el-sta Beitrag anzeigen
    Bin ich richtig informiert, dass die Steuererklärungen über "MeinElster" nur online ausgefüllt werden können?
    Hallo el-sta,

    das ist korrekt, du benötigst einen Zugang über Benutzerkonto erstellen, erstellst dir ein Softwarezertifikat und damit kannst du dich einloggen und loslegen. Du kannst natürlich jederzeit deine Eingabe der Steuererklärung beenden und abspeichern und machst zu einem späteren Zeitpunkt weiter.

    Tschüß
    Zuletzt geändert von holzgoe; 07.05.2019, 13:17. Grund: Korrektur Rechtschreibung

    Einen Kommentar schreiben:


  • el-sta
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Danke für eure Tips.

    Den Begriff "ElsterFormular" habe ich einfach aus dem Thread hier übernommen, ohne den Unterschied zu "Mein Elster" zu kennen.

    Wenn es so ist, dass das "ElsterFormular" bald ausläuft, ist es für mich als Elster-Neueinsteiger natürlich besser, das länger verfügbare "MeinElster" zu nehmen.

    Bin ich richtig informiert, dass die Steuererklärungen über "MeinElster" nur online ausgefüllt werden können? Mir wäre es lieber, meine Daten offline einzugeben und erst, wenn alles fertig ist, online zu gehen und abzusenden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • FIGUL
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Zitat von el-sta Beitrag anzeigen
    Hallo damian,

    funktioniert Elsterformular auch mit Linux ubuntu, Version 18.04 LTS?

    Die Einkommensteuererklärung will ich jetzt zum ersten Mal mit Elster probieren, für 2018.

    Mit dem Zusatzprogramm wine habe ich allerdings noch nie gearbeitet.

    Zur Not hätte ich ein Notebook mit Win10 drauf. Vielleicht wäre die Steuererklärung damit sogar einfacher? Bei Aldi gibts eine DVD mit Einkommensteuerprogramm 2018 - das läuft nur mit Windows.

    Aus Sicherheitsgründen wäre mir zu dem Zweck mein Linux-PC jedoch lieber, der sowieso mein Hauptarbeitspferd ist.

    Gruß Hans
    Hallo,

    warum nutzt du nicht -MeinElster-?

    Gruß FIGUL

    Einen Kommentar schreiben:


  • Charlie24
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Warum machst du die Erklärung für 2018 nicht gleich mit der Webanwendung Mein ELSTER?

    ElsterFormular wird es nach jetzigem Planungsstand letztmals für das Jahr 2019 geben. Da jetzt neu einzusteigen, bringt doch nichts mehr.

    Einen Kommentar schreiben:


  • el-sta
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Hallo damian,

    funktioniert Elsterformular auch mit Linux ubuntu, Version 18.04 LTS?

    Die Einkommensteuererklärung will ich jetzt zum ersten Mal mit Elster probieren, für 2018.

    Mit dem Zusatzprogramm wine habe ich allerdings noch nie gearbeitet.

    Zur Not hätte ich ein Notebook mit Win10 drauf. Vielleicht wäre die Steuererklärung damit sogar einfacher? Bei Aldi gibts eine DVD mit Einkommensteuerprogramm 2018 - das läuft nur mit Windows.

    Aus Sicherheitsgründen wäre mir zu dem Zweck mein Linux-PC jedoch lieber, der sowieso mein Hauptarbeitspferd ist.

    Gruß Hans

    Einen Kommentar schreiben:


  • damian
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Version: ElsterFormular 20.3

    Installation von ElsterFormular unter Debian 9, Stretch, Siduction (Debian-Rolling) und Manjaro (Arch-Linux) und Arch-Linux
    ..ElsterFormularKomplett.msi, Version 20.0, installiert bei mir am: Januar 2019 mit wine 4.0 (Original)
    ..ElsterFormularKomplett.msi, Version 20.3, installiert bei mir am: Mai 2019, mit wine 4.7 (Staging) und playonlinux unter Stretch

    Es wird von der Finanzverwaltung einfach falsch ausgesagt, dass die Finanzsoftware nicht unter Linux einsetzbar wäre. Auch mit Linux-Distributionen, wie Debian Stretch, funktioniert die Installation und der Betrieb.

    a) Einrichtung unter Debian Stretch, 32 Bit
    Hier sollte man zuerst wine auf die neueste Version bringen mit z.B. der derzeit neuesten wine-Verion 4.7 (Staging).
    Hierzu in /etc/apt/sources.list für wine zwei neue Quellen eintragen

    deb https://dl.winehq.org/wine-builds/debian/ stretch main
    deb https://dl.winehq.org/wine-builds/debian/ stretch main

    Den Key der Quellen winehq.key vorher installieren, dann apt update machen und dann wine in der neuesten Version installieren.
    Sodann mit dem Befehl: apt install playonlinux
    das Werkzeug PlayonLinux installieren. Sodann mittels Playonlinux die Steuersoftware installieren. Diese befindet sich nun nach der Installation im versteckten Verzeichnis:
    /home/Nutzername/.PlayOnLinux/wineprefix/Elster/drive_c/Program Files/ElsterFormular
    Hier befindet sich im Verzeichnis bin die Datei pica.exe, welche mittels rechten Mausklick ausgewählt werden kann und mit der Auswahl Wine Windows-Programmstarter die Steuersoftwre schließlich startet. Damit dies nicht so umständlich geht habe ich ein kleines Shellskript verfasst.

    ..!/bin/bash
    cd /home/mantikan/.PlayOnLinux/wineprefix/Elster/drive_c/Program\ Files/ElsterFormular/bin
    wine pica.exe

    An die Stelle der beiden Pünkchen kommt das Leiterzeichen. Leider kann ich dieses Zeichen hier nicht schreiben.

    b) Siduction. 64-Bit, (Rolling-System von Debian) mit derzeit wine in der Version 4.0.2
    Installation mittels Anklicken der Steuersoftware-Datei mit der Maus, oder öffnen eines Terminals und der Eingabe des Befehls: wine msiexec /i ElsterFormularKomplett.msi.

    c) Manjaro, 64-Bit, (Rolling-System auf Basis von Arch-Linux) mit derzeit wine 4.5
    Insallation mittels Anklicken mit der Maus.

    d) Arch-Linux, 64-Bit, (Rolling-System) mit derzeit wine 4.7
    Als Nutzer root anmelden und damit dann die Installation durchführen. Die Steuersoftware befindet sich jetzt im versteckten Verzeichnis /root/.wine.
    Dieses versteckte Verzeichnis in das Nutzerverzeichnis kopieren und den Besitzer und die Gruppe anpassen.
    Das war es hier. Man kann auch hier ein kleines Shellskript, ähnlich wie unter Debian Stretch gezeigt erstellen.

    Viel Vergnügen bei der Einrichtung
    Damian von der französich-luxemburgischen Grenze

    Einen Kommentar schreiben:


  • holzgoe
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Hallo Elsterforumbesucher,
    und wenn du erfolgreich die erste Steuererklärung in MeinElster versendet hast wird es im nächsten Jahr einfacher mit der Möglichkeit der Datenübernahmefunktion.

    Tschüß

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elsterforumbesucher
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Danke, für den Hinweis. (Dass ab 2020 sowieso "Plan B" in Kraft tritt).
    Wenn es also so ist, dass ich die heruntergeladenen Formulare (.msi) auf MAC nicht öffnen kann -ohne viel Bastelei, dann werde ich wohl die online version MeinElster nutzen.
    Danke für die Antwort !

    Einen Kommentar schreiben:


  • Picard777
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Was meinst Du mit "öffnen kann" ? Hast Du von irgendwoher schon eine Datei einer erstellten Steuererklärung ? Falls nicht und Du möchtest ganz normal eine Steuererklärung erstellen, wäre Mein Elster wohl die bessere Lösung, da es sich dabei um eine im Browser laufende plattformunabhängige Webanwendung handelt und Elsterformular sowieso nur noch bis einschließlich Veranlagungszeitraum 2019 angeboten wird, d.h. für die Steuererklärung des Jahres 2020 brauchst Du so oder so Plan B.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Elsterforumbesucher
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Hallo.
    Ich habe den thread aufmerksam verfolgt... finde aber nur eure Anleitungen unter LINUX Distributionen.

    Ich habe die FORMULARE mit suffix .mis runtergeladen, auf mein MAC Book, kann sie aber auch mit Konvertier-software nicht öffnen.

    Hat mir jemand einen Vorschlag wie ich die Formulare auf MAC öffnen kann (Ich habe kein lizensiertes office Paket, oder Word, auf meinem Rechner). Kann aber word öffnen, bzw auch von goggle.docs in windows konvergieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • damian
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    ElsterFormular in der Version 20.0 von Anfang 2019

    Diese Steuersoftwar lässt sich unter den Linux-Distributionen
    a) Manjaro , ein Rolling-System basierend auf Arch-Linux
    b) Siduction, ein Rolling-System basierend auf Debian sid
    einwandfrei installieren und betreiben. Beide Distributionen besitzen wine in der neuesten Version 4.0 und neuer.

    Manjaro
    Hier braucht nur die msi-Datei mit der Maus angeklickt zu werden. Dann erfolgt die Installation.

    Siduction
    Hier muß ein Terminal geöffnet werden. Dann ist der folgende Befehl zu erstellen:

    wine msiexec /i ElsterFormular....msi

    Nach einer Fehlermeldung, welche einfach weggeklickt wird, startet die saubere Installation.
    Nach meinen Tests funktioniert allee ordentlich.

    10.2.2019
    Damian

    Einen Kommentar schreiben:


  • damian
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Elster Version 20.0 unter Linux installieren und betreiben

    Datei: ElsterFormularKomplett.msi mit der Version 20.0 von Anfang 2019
    Steuerklärungen: für das Jahr 2018

    Ich habe schon seit vielen Jahren Elster unter Linux betrieben. Seit die neueren Versionen von Elster mit dem Suffix msi kamen, hatte ich Probleme bekommen, denn wine hat diese Ausführungen nicht oder nur mangelhaft unterstützt. Gleichzeitig kam das Problem mit dem Wechsel der Architektur der Betriebssysteme von 32 Bit zu 64 Bit. Auf meinen Rechnern tummeln sich nun versuchsweise etliche Distributionen von Linux. Vor Jahren habe ich Arch-Linux neben den Debian-Distributionen installiert.
    Die Installation ist so ähnlich wie zu Beginn der Linux-Geschichte die ja Anfang der 90er Jahre im vergangenen Jahrtausend, vor etwa 29 Jahren begann. Zu einer Zeit da Windows in der Version 3.1 existierte und etliche Konkurrenzprodukte, welche alle besser als Windows waren.

    Eine einfacher zu installierende Variante von Arch ist die Distribution Manjaro. Dieser Abkömmling von Arch gibt es mit verschiedenen Bildschirmoberflächen. Nach dem neuesten Update und Upgrade, wie es auf neudeutsch oder auf denglisch heißt, habe ich erneut die Funktion zur Installation von Elster getestet und war sehr angenehm überrascht. Das Upgrade habe ich mit dem Befehl: mittels des Befehls: pacman -Syu, gemacht.

    Das einfache Anklicken mit der Maus auf die Datei ElsterFormularKomplett.msi startete wine.
    Wine liegt jetzt in der Version 4.0rc6-1 für x86 also 32 Bit-Systeme und 64 für die 64 Bit-Systeme vor.
    Der Kernel ist derzeit mit der Version 4.14 installiert.
    Die Installation verläuft ähnlich flott und total unkompliziert ab wie bei den Windows-Versionen.
    Nach der Installation befindet sich ein Startbildchen auf der Bildschirmoberfläche, welches man nur anklicken braucht. Nach dem Start können alte Steuererklärungen eingeladen werden und die neue Erklärung für das Steuerjahr 2018 erstellt werden. Nach der Datenübernahme von 2017, können nun die abweichenden Daten eingetragen werden.
    Ein Test der Verbindung zum Finanzamtsrechner kann auch gemacht werden. Dies hat bei mir bestens funktioniert.

    Januar 2019
    Damian Arnolds
    Perl-Mosel

    Einen Kommentar schreiben:


  • markus-nrw
    antwortet
    AW: ElsterFormular unter Linux und Mac

    Ich nutze POL 4.2.12 und für Elsterformular die Wine-Version 3.8. Auch mit aktueller Version 3.11 ergibt sich leider die selbe Fehlermeldung...

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X