Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

wo Gartenanlage bei Vermietung in Elster eintragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    wo Gartenanlage bei Vermietung in Elster eintragen

    Hallo,
    bei der Vermietung kann man die Kosten der Gartenanlage die nicht zur Heckenbepflanzug gehören auf eine kürzere Zeit abschreiben. Ich habe teilweise 5, 6 oder 10 Jahre gelesen. Zum einen würde mich nun interessieren auf wieviele Jahre das wirklich möglich ist und wo ich das dann Eintrage. Es sind ja keine Herstellungskosten. Gehört es zum Erhaltungsaufwand? muss ich das vorher beantragen?
    Achn und müssen die Nebenkosten zwingend eingetragen werden. Wenn ich Ausgaben und Einnamen dabei gegenrechne kommt ja nichts raus. Kann ich da nicht alles weglassen?
    Vielen Dank schon einmal für die Antworten

    #2
    AW: wo Gartenanlage bei Vermietung in Elster eintragen

    Zitat von frog123 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    bei der Vermietung kann man die Kosten der Gartenanlage die nicht zur Heckenbepflanzug gehören auf eine kürzere Zeit abschreiben. Ich habe teilweise 5, 6 oder 10 Jahre gelesen. Zum einen würde mich nun interessieren auf wieviele Jahre das wirklich möglich ist und wo ich das dann Eintrage. Es sind ja keine Herstellungskosten. Gehört es zum Erhaltungsaufwand? muss ich das vorher beantragen?
    Achn und müssen die Nebenkosten zwingend eingetragen werden. Wenn ich Ausgaben und Einnamen dabei gegenrechne kommt ja nichts raus. Kann ich da nicht alles weglassen?
    Vielen Dank schon einmal für die Antworten
    Ach ja, kann man das?
    Wo steht das?
    Wenn es wo steht, steht doch sicher auch was zur Abschreibung.
    Gruss (S)stiller
    STEUERBESCHEIDE SIND NIE EIN MAILANHANG, VIRENGEFAHR!
    Bitte Fragen in das etwa zutreffende Unterforum stellen.
    ELSTER ELektronische STeuer ERklärung.
    Bitte prüfen Sie Ihre Software ständig auf Updates.
    Mein Elster (MEL) wird ab VZ 2020 das non plus ultra sein!
    Das BZST unterstützt auch das Elsterzertifikat, hat aber eigene Bereiche.
    Irren ist menschlich. Aber wenn man richtig Mist bauen will, braucht man einen Computer. (Dan Rather)

    Kommentar


      #3
      AW: wo Gartenanlage bei Vermietung in Elster eintragen

      Warum sollen die Kosten für die erstmalige Herstellung einer Gartenanlage keine Herstellungskosten sein? Von was willst du denn etwas abschreiben, außer von Herstellungskosten?

      Dass sich Nebenkostenvorauszahlungen und Nebenkostenabrechnungen im gleichen Jahr immer auf Null saldieren, halte ich für ein Gerücht. Schon mal etwas vom Zu- und Abflussprinzip bei Überschusseinkünften gehört?

      Ich würde dir doch dringend den Gang zum Steuerberater empfehlen!
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        AW: wo Gartenanlage bei Vermietung in Elster eintragen

        Danke für die Information, ich hatte im Internet von der Unterscheidung gelesen, dass Hecken zu den Herstellungskosten gehören. Sonstige Gartenanlage aber nicht und diese aufgeteilt werden könnte. Aber nicht alles was im Internet steht muss ja stimmen :-) Also doch zum Steuerberater.
        Danke nochmal

        Kommentar

        Lädt...
        X