Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Was bei Arbeitslosigkeit in Anlage AV ab Zeile 10 eintragen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Was bei Arbeitslosigkeit in Anlage AV ab Zeile 10 eintragen

    Hallo,
    im Jahr 2014 war ich zunächst bei Arbeitgeber A beschäftigt, dann einen Monat arbeitslos und danach bei Arbeitgeber B beschäftigt. Von beiden Arbeitgebern habe ich eine Meldebescheinigung zur Sozialversicherung erhalten. Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich der Summe der beiden auf der Meldebescheinigung genannten Beträge ("Entgelt in Euro") addieren und in Zeile 11 "Beitragspflichtige Einnahmen i.S.d. inländischen gesetzlichen Rentenversicherung 2014" eintragen muss?
    Für die Zeit der Arbeitslosigkeit habe ich eine solche Meldebescheinigung nicht erhalten. Muss ich in diesem Fall den Betrag der in der "Entgeltbescheinigung" eingetragen ist die ich vom Arbeitsamt erhalten habe im Feld 13 "Entgeltersatzleistung 2014" eintragen?
    Würde mich sehr über eine Antwort freuen. Damit wäre dann meine Steuererklärung endlich fertig.
    Viele Grüße
    Daniela

    #2
    AW: Was bei Arbeitslosigkeit in Anlage AV ab Zeile 10 eintragen

    Deine Annahmen sind richtig!

    Für das Arbeitslosengeld gilt folgende Besonderheit:

    Haben Sie im Jahr 2014 Entgeltersatzleistungen (ohne Elterngeld) bezogen, ergeben sich hier einzutragende Beträge aus der Bescheinigung der auszahlenden Stelle. Ist das der deutschen gesetzlichen Rentenversicherung zugrunde liegende Entgelt höher als die tatsächlich erzielte Entgeltersatzleistung, ist die tatsächlich erzielte Entgeltersatzleistung einzutragen.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Was bei Arbeitslosigkeit in Anlage AV ab Zeile 10 eintragen

      Vielen Dank für die schnelle Antwort.
      Viele Grüße
      Daniela

      Kommentar

      Lädt...
      X