Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Werbungskosten bei Gemeinsamveranlagung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Werbungskosten bei Gemeinsamveranlagung

    Guten Tag,

    ich habe eine Frage zur Gemeinsamveranlagung: Meine Frau und sind schon lange gemeinsam veranlagt.
    Nun will ich in Elster-Formular für meine Frau Fortbildungskosten als Werbungskosten eintragen. Das System bemängelt:
    "Betrag der Fortbildungskosten und Art der Fortbildung müssen gemeinsam erklärt werden."

    Heißt das, ich muss ihre Fortbildungskosten bei mir eintragen und bei ihr nichts?
    Formal scheint mir das unlogisch, weil ja ihr die Kosten entstanden sind. (Wobei das ja letztlich egal ist wg. Gemeinsamveranlagung.) Kann die Software die nicht einfach zusammenzählen?

    Kann das jemand aufklären?

    #2
    AW: Werbungskosten bei Gemeinsamveranlagung

    Betrag der Fortbildungskosten und Art der Fortbildung müssen gemeinsam erklärt werden.
    Du musst das natürlich in der Anlage N deiner Frau erklären, aber du musst das Textfeld und das Betragsfeld ausfüllen!
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Werbungskosten bei Gemeinsamveranlagung

      Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
      Du musst das natürlich in der Anlage N deiner Frau erklären, aber du musst das Textfeld und das Betragsfeld ausfüllen!
      Ach so na klar – soo gemeinsam erklären! Da stand ich auf dem Schlauch.

      Danke dafür!
      Jan

      Kommentar


        #4
        AW: Werbungskosten bei Gemeinsamveranlagung

        Zitat von krj Beitrag anzeigen
        soo gemeinsam
        Ach, jetzt versteh ich Dich . Die Zusammenveranlagung von Ehegatten nennt man Zusammenveranlagung.

        Kommentar

        Lädt...
        X