Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Gewerbe Steuernummer zu lang für Anlage EÜR??

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Gewerbe Steuernummer zu lang für Anlage EÜR??

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe da eine Frage.
    normalerweise haben meine Frau und ich eine Steuernummer. Nun hat meine Frau ein Kleingewerbe und eine zusätzliche Steuernummer vom Finanzamt bekommen. Bei der letzten Steuererklärung haben wir die Gewinne bei Anlage G eingetragen, was vom Finanzamt nicht anerkannt wurde. Das Finanzamt teilte uns mit, wir sollen eine Gewinnermittlung für das Gewerbe meiner Frau nachreichen und die Anlage EÜR mit der Steuernummer für den Betrieb eintragen und ausfüllen.

    1. Frage nutze ich dann dennoch Elster Privat mit der Anlage EÜR? Oder für Unternehmen?

    2. Wenn ich nun die betriebliche Steuernummer in die Anlage EÜR eintragen möchte, ist diese zu lang. Muss ich dann unsere normale Steuernummer eintragen?

    Sorry für die Anfängerfragen, damals hat immer jemand anders unsere Steuer gemacht....

    Ich hoffe Erleuchtung.

    Vielen dank und Grüße

    Nathan

    #2
    Hallo Natmeck,

    der Gewinn kommt in die Anlage G deiner Frau in eurer gemeinsamen Einkommensteuererklärung.
    Das Finanzamt möchte aber wissen, wie ihr auf den Gewinn kommt und deshalb muss die EÜR eingereicht werden, wo Einnahmen und Ausgaben eingetragen werden.
    In die Anlage EÜR kommt zuerst die Steuernummer aus der Einkommensteuererklärung und dann die Steuernummer, die deine Frau für das Unternehmen erhalten hat.
    Die Eingabe ist eigentlich identisch vorzunehmen wie bei der ESt.
    Schau mal das Bild an ->
    Steuernummer_EF.png

    Du müsstest eigentlich Elsterformular im Gesamtumfang haben, meist will das Finanzamt ja auch eine Umsatzsteuererklärung haben auch bei Kleinunternehmern die nach § 19 UStG abrechnen.

    Tschüß

    Kommentar


      #3
      Vielen Dank holgoe, dass hilft ungemein!!!

      Kommentar


        #4
        Und ab dem VZ 2020 gibt es das Problem mit der Version nicht mehr, da dann seitens der Finanzverwaltung nur noch "Mein ELSTER" angeboten wird.
        Mit freundlichen Grüßen

        Beamtenschweiß
        ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

        Bei den Werbungskosten gibt es keine Pauschalen außer den in § 9a EStG genannten.

        Kommentar


          #5
          Zitat von Beamtenschweiß Beitrag anzeigen
          Und ab dem VZ 2020 gibt es das Problem mit der Version nicht mehr, da dann seitens der Finanzverwaltung nur noch "Mein ELSTER" angeboten wird.
          Endlich!! Dass hätten die schlauen Köpfe vorher mal einplanen sollen.

          Kommentar


            #6
            Was hat jetzt die ursprüngliche Frage mit der Frage zu tun, ob ElsterFormular oder Mein ELSTER verwendet wird?

            2. Wenn ich nun die betriebliche Steuernummer in die Anlage EÜR eintragen möchte, ist diese zu lang.
            Ist das Problem mit der Länge der Steuernummer jetzt gelöst oder nicht?
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
              Was hat jetzt die ursprüngliche Frage mit der Frage zu tun, ob ElsterFormular oder Mein ELSTER verwendet wird?


              Ist das Problem mit der Länge der Steuernummer jetzt gelöst oder nicht?
              Charlie24

              Die Steuernummer aus dem Gewerbe ist 12 Stellen lang.
              die normale ist 10 lang.
              Ich habe es eben probiert und ich kann diese Nummer dort nicht eintragen

              Kommentar


                #8
                In welchem Bundesland werdet ihr veranlagt?
                Freundliche Grüße
                Charlie24

                Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                  In welchem Bundesland werdet ihr veranlagt?
                  In Niedersachsen

                  Kommentar


                    #10
                    Der Aufbau der Steuernummer in Niedersachsen ist wie folgt: FF/BBB/UUUUP, also z. B.24/815/08151, Wenn bei euch am Anfang vier Stellen stehen

                    und die Steuernummer mit 23 beginnt, musst du die 23 einfach weglassen.
                    Freundliche Grüße
                    Charlie24

                    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Natmeck Beitrag anzeigen
                      Ich habe es eben probiert und ich kann diese Nummer dort nicht eintragen
                      Dann versteh ich aber die Antwort von vorher nicht:


                      Zitat von Natmeck Beitrag anzeigen
                      Vielen Dank holgoe, dass hilft ungemein!!!

                      Kommentar


                        #12
                        Vielen Dank holgoe, dass hilft ungemein!!!
                        Vielleicht war die Antwort eher ironisch gemeint, da wäre es aber immer gut, einen passenden Smiley hinzuzufügen.

                        Ich habe ja auch deshalb heute nachgefragt, weil ich Zweifel hatte, dass ein Bild des Steuerformulars hilft, sein Problem zu lösen.
                        Freundliche Grüße
                        Charlie24

                        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo,

                          es wäre schön einen Hinweis bei der Zuteilung der Steuernummer über den Aufbau und das Weglassen der ersten Zahlen zu bekommen. Stichwort Länder-Bundesschema
                          Wer weiß das schon, wenn er zum ersten Mal damit konfrontiert wird.
                          Ein Steuerwirrwarr zum Grausen

                          Gruß FIGUL
                          Gruß FIGUL

                          Kommentar


                            #14
                            In der Wikipedia ist das recht hübsch erläutert.

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo,

                              das weisst du und ich, aber die Meisten nicht, weil sie gar nicht (wie denn auch) damit rechnen,
                              dass die zugeteilte Steuernummer so nicht eingegeben werden kann.
                              Das ist doch der Quatsch.

                              Gruß FIGUL
                              Gruß FIGUL

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X