Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Einnahme aus Verkauf ins Drittland (USA) In welche Zeile einfügen im Formular?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bussard
    antwortet
    OK, herzlichen Dank für die profunde Hilfestellung. Besser geht es nicht. (Y)

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    Nein, Importe aus dem Drittland kommen nicht in die Voranmeldung, die müssen beim Zoll angemeldet werden.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bussard
    antwortet
    Der ist mir klar, danke trotzdem. Ich meinte den Betrag, den ich für den Einkauf von Ware aus dem Drittland ausgeben musste. Oder muss der gar nicht angegeben werden? Zum Beispiel Betrag X für den Einkauf von Rohmatzerial aus den USA?

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    Welcher Betrag? Einfuhrumsatzsteuer gehört natürlich in Zeile 55, Kennzahl 62.

    Steht auch hier schon: https://forum.elster.de/anwenderforu...enau-eintragen
    Zuletzt geändert von L. E. Fant; 15.04.2020, 18:30.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bussard
    antwortet
    Yo, allerherzlichen Dank. diese Zeile hätte ich auch gewählt, wenn ich keinen anderen Rat bekommen hätte. Das erschien mir am plausibelsten. Gut, dass ich noch gewartet habe mit dem Ausfüllen. Zeile 41 war mir irgendwie doch suspekt. Eine wichtige Frage noch zum Abschluss: Wo kommt der Betrag, den ich für den Erwerb von Material aus einem Drittland (USA) ausgegeben habe hin?
    Zuletzt geändert von Bussard; 15.04.2020, 18:18.

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    Nein, Zeile 23 ist richtig (Kennzahl 43). Zeile 41 wäre bei sonstigen Leistungen (im Unterschied zu Lieferungen) zutreffend.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bussard
    antwortet
    bin gerade mit einer hand am tel. sorry für die verzögerung unf ortho. ich bekomme gerade den tip. zeile 41. kommt das ghin?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bussard
    antwortet
    es geht um die unsatzsteuervoranmeldung quartal 2 2019

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    Und um welche Steuererklärung geht's Dir?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Bussard
    antwortet
    Hallo, ich bin Vorsteuerabzugsberechtigt. Meine Lieferung in die USA weise ich auf der Rechnung immer ohne Mehrwertsteuer aus.In dem Link wird mir geraten den Eintrag in Zeile 37 der Anlage UR einzugeben. Ich bin seit ewigen Zeiten raus und sehe nicht wo hier bei mir in Elster Formular eine Anlage UR sein soll. Ich muss gerade ein Quartal aus 2019 ausfüllen und senden,...bin nat. spät
    Zuletzt geändert von Bussard; 15.04.2020, 17:06.

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    Hilft das vielleicht?

    https://forum.elster.de/anwenderforu...3%A4nder/page2

    Einen Kommentar schreiben:


  • L. E. Fant
    antwortet
    Um welche Erklärung geht's denn? Warum ohne Mehrwertsteuer? Weil steuerfrei oder weil Kleinunternehmer?

    Einen Kommentar schreiben:


  • Einnahme aus Verkauf ins Drittland (USA) In welche Zeile einfügen im Formular?

    Hallo, wie die Überschrift schon andeutet habe ich nach langer Zeit vergessen in welche Zeile des Elster Formulars ich die Einnahme für den Verkauf von Gegenständen in die USA eintragen muss. Meine Rechnungen an die im Drittland ansässigen Käufer (Privat) werden immer ohne Mehrwertsteuer geschrieben.
Lädt...
X