Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Kind nachreichen nach Bescheid

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage Kind nachreichen nach Bescheid

    Hallo zusammen!

    Ich habe bei meiner Steuererklärung die Anlage Kind vergessen.
    Ist mir erst beim Bescheid aufgefallen.
    Nun möchte ich die Anlage nachreichen, aber weiß nicht wie.
    Wenn ich eine neue Steuererklärung starte und die Daten der alten übernehme, kann ich keine neuen Anlagen auswählen, oder hab ich da was übersehen?
    Wenn ich eine neue Steuererklärung starte ohne die Daten zu übernehmen, dann ist das im ersten Schritt möglich, aber dann habe ich die Daten nicht.....

    Weiß jemand wie es geht?

    Danke & Gruß

    Manolo

    #2
    AW: Anlage Kind nachreichen nach Bescheid

    Wenn ich eine neue Steuererklärung starte und die Daten der alten übernehme, kann ich keine neuen Anlagen auswählen, oder hab ich da was übersehen?
    Das ist kein Problem. Links gibt es den blauen Button dafür
    Angehängte Dateien
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      AW: Anlage Kind nachreichen nach Bescheid

      Danke.... gefunden! :-)

      Kommentar


        #4
        AW: Anlage Kind nachreichen nach Bescheid

        Hab nochmal eine Frage.
        Beim Ausfüllen der Anlage Kind werde ich aufgefordert, Kinderbetreuungskosten anzugeben.
        Wenn ich die Felder nicht ausfülle, bekomme ich bei der Prüfung eine Fehlermeldung.....
        Wir hatten aber keine Kinderbetreuungsaufwände.

        Wie kann ich weiter machen?

        Danke & Gruß

        Manolo

        Kommentar


          #5
          AW: Anlage Kind nachreichen nach Bescheid

          Wahrscheinlich hast du in dem Abschnitt Kinderbetreuungskosten Angaben zur Haushaltszugehörigkeit gemacht. Das muss alles leer bleiben bzw. auf keine Angabe
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar

          Lädt...
          X