Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Es handelt sich um eine Einzelveranlagung... Fehler

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Es handelt sich um eine Einzelveranlagung... Fehler

    Hallo,
    ich wollte meine Steuererklärung machen bekomme beim Prüfen jedoch diesen Fehler:

    "Es handelt sich um eine Einzelveranlagung, es wurden jedoch für die Ehefrau / Person B Eintragungen zu den Einkommensersatzleistungen auf dem Hauptvordruck vorgenommen.Wie ich es verstehe sollte ich das Feld Vorname leer lassen. Es ist jedoch leer und ich bekomme den Fehler fortlaufend.

    Vieln Dank für Hilfe Mfg
    Carlchen

    #2
    ... es wurden jedoch für die Ehefrau / Person B Eintragungen zu den Einkommensersatzleistungen auf dem Hauptvordruck vorgenommen.
    Es gibt bei den Einkommensersatzleistungen im Hauptvordruck die Zeile 38 doppelt! Du musst die erste verwenden.
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Ich habe weder noch genutzt.
      Zuletzt geändert von Carlchen; 23.04.2020, 12:33.

      Kommentar


        #4
        Zitat von Carlchen Beitrag anzeigen
        Ich habe wieder noch genutzt.
        Sicher alles leer, auch keine Nullwerte?
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #5
          Alles leer.
          Unbenannt.png

          Kommentar


            #6
            Ich sehe es! Ich habe das Thema in das Unterforum für Mein ELSTER verschoben.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              Ich bin neu im Forum und habe leider auch diesen Fehler, dass ich einen Partner angegeben haben soll. Bei Nr 2, wo der Fehler sein soll, ist das Feld Vorname rot unterstrichen. Was kann ich tun?
              Gruß H. Gillen

              Kommentar


                #8
                Man wird bei solchen Fehlermeldungen immer zum Vornamen des Ehegatten / Person B geführt, was aber irreführend ist, wenn es gar keinen Partner gibt.

                Die Fehler betreffen eines der Formulare. Früher war es häufig die Anlage Vorsorgeaufwand, seit 2019 ist das nicht mehr so. Wenn die konkrete

                Fehlermeldung nicht auf die richtige Spur führt, muss man die Erklärung zeilenweise durchgehen.
                Freundliche Grüße
                Charlie24

                Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                Kommentar


                  #9
                  vielen Dank für die Info, dann suche ich mal.....

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo, ich habe versehentlich auf einzelveranlagung geklickt, wie komme ich zurück zur Zusammenveranlagung?

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von Vobexo Beitrag anzeigen
                      Hallo, ich habe versehentlich auf einzelveranlagung geklickt, wie komme ich zurück zur Zusammenveranlagung?
                      Einfach stattdessen Zusammenveranlagung anklicken bzw. ankreuzen.
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #12
                        in welcher Zeile steht es, habe auch den Fehler mit dem Vornahmen

                        Kommentar


                          #13
                          OK Zusammenveranlagung gefunden, Danke

                          Kommentar


                            #14
                            Die Auswahl dürfen nur Ehegatten treffen! Singles dürfen zur Art der Veranlagung überhaupt keine Angaben machen.
                            Freundliche Grüße
                            Charlie24

                            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                            Kommentar


                              #15
                              Hallo
                              Ich muss für 2017 meinen Steuerbescheid nachreichen. Ich muss für dieses Jahr eine Einzelveranlagung machen. Das Programm zeigt mir immer wieder Fehler an, obwohl ich meine Frau gar nicht angegeben habe.
                              Ich hab Punkt 38 auch nur 1x auf meinem Formular. Was mach ich denn falsch?
                              Freundliche Grüße Frank

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X