Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pendlerpauschale (mehrere Verkehrsmittel)

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pendlerpauschale (mehrere Verkehrsmittel)

    Hallo,

    aus der Papierversion der Steuererklärung kenne ich es so, dass man zur Angabe von Wegen zur Arbeit mehrere Verkehrsmittel angeben kann.

    Das sind dort die Zeilen 35-38: Man gibt in der ersten Spalte den Ort an (der immer derselbe sein kann) und kann so z.B. sagen, dass man die Tätigkeitsstelle A an X Tagen nur mit dem Auto, an Y Tagen nur mit dem ÖPNV und an Z Tagen mit beiden Verkehrsmitteln (gesplittet) erreicht hat.

    In der Webanwendung finde ich diese Option leider nicht. Muss man dafür die Erste Tätigkeitsstelle mehrfach anlegen (auch wenn es inhaltlich immer dieselbe ist)?

    Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung!

    #2
    Ja, so kann man es machen.

    Kommentar


      #3
      Jedenfalls kann man im Forum gar keine Wege zwischen Wohnung und Arbeitsstätte angeben. Ich verschieb den Thread mal zu Mein Elster.

      Kommentar


        #4
        Hallo,

        wie oft willst du dich noch an andere Beiträge anhängen,
        die überhaupot nichts mit deiner Fragezu tun haben

        Gruß FIGUL

        Kommentar


          #5
          Zitat von FIGUL Beitrag anzeigen
          Hallo,

          wie oft willst du dich noch an andere Beiträge anhängen,
          die überhaupot nichts mit deiner Fragezu tun haben

          Gruß FIGUL
          Gelöscht, dann eröffne ich zukünftig nur noch eigene Threads. Eine zufriedenstellende Antwort gab es bislang nicht.

          Kommentar


            #6
            ... dann eröffne ich zukünftig nur noch eigene Threads. Eine zufriedenstellende Antwort gab es bislang nicht.
            Das ist in der Regel auch besser, wobei ich nicht weiß, was du hier fragen wolltest.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              Hallo,

              da hast du die gleiche Frage gestellt und Antwort bekommen.
              https://forum.elster.de/anwenderforu...g-es-doch-noch

              Gruß FIGUL

              Kommentar

              Lädt...
              X