Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

UG ohne Gewinn und Gewerbesteuererklärung, wie Bilanz/GuV an FA übermitteln?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    UG ohne Gewinn und Gewerbesteuererklärung, wie Bilanz/GuV an FA übermitteln?

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei das erste Mal meine Steuererklärung für meine 2020 gegründete UG zu machen.

    Da die UG nur eine Handvoll Geschäftsvorfälle hatte (inkl. Gründung) und auch keinen Umsatz oder Gewinn erzielt hat, war die Erstellung des Jahresabschluss relativ einfach und ich habe diesen eigenständig erstellen können. Insgesamt habe ich die UG 2020 nicht "verwendet", sie existiert aber ich brauchte sie bisher nicht, weswegen ich mich auch nur um das Nötigste kümmere.

    Nun steht die Steuererklärung für 2020 an. Die Körperschaftssteuererklärung habe ich über Mein Elster bereits eingetragen. Bei der Erstellung der Gewerbesteuererklärung stellen sich mir allerdings ein paar Fragen und ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt:

    1. Eine UG als Kapitalgesellschaft muss ja eigentlich eine Gewerbesteuererklärung ausfüllen. Trifft das auch zu, wenn die UG keinen Gewinn gemacht hat wie bei mir?

    2. Falls ich doch eine Gewerbesteuererklärung ausfüllen muss, welche Anhänge muss ich bei einer UG (Kapitalgesellschaft) auch ausfüllen?

    3. Der Gegenstand des Unternehmens ist "Das Halten und Verwalten von Beteiligungen an anderen Unternehmen im eigenen Namen und auf eigene Rechnung und die Erbringung von Unternehmensberatungsdienstleistungen". Als ich 2020 die UG beim Gewerbeamt anmelden wollte, habe ich die Rückmeldung vom Gewerbeamt bekommen, dass "Das Halten und Verwalten von Beteiligungen ist keine anzeigepflichtige Tätigkeit gemäß § 14 GewO, sondern ist lediglich beim Finanzamt anzumelden". Weswegen ich dann die UG beim Gewerbeamt doch nicht anmelden musste. Hat das eine Auswirkung auf die Gewerbesteuererklärung?


    Allgemeine Zusatzfrage:

    Als UG muss ich ja auch meinen Jahresabschluss mit Bilanz und GuV an das Finanzamt elektronisch übermitteln. Leider habe ich dafür die Funktion auf Mein Elster noch nicht gefunden. Kann mir bitte jemand sagen, wo ich diese Funktion für den Upload meiner Bilanz und GuV finde bei Mein Elster bzw. wie ich stattdessen das Bilanz und GuV an das Finanzamt übermitteln kann?

    Vielen lieben Dank!

    Beste Grüße
    Leonie






    #2
    Hat denn das Finanzamt eine Steuernummer für Gewerbesteuer zugeteilt? Dann will es wahrscheinlich auch eine Gewerbesteuererklärung.

    Ansonsten wirst Du für das Senden der E-Bilanz wohl eine kommerzielle Software benötigen.

    Kommentar


      #3
      Als UG muss ich ja auch meinen Jahresabschluss mit Bilanz und GuV an das Finanzamt elektronisch übermitteln. Leider habe ich dafür die Funktion auf Mein Elster noch nicht gefunden
      Die Funktion wirst du auch nicht finden. Um eine E-Bilanz zu übermitteln, braucht man entweder ein Buchhaltungsprogramm, das das kann oder

      eine andere Anwendung, mit der das möglich ist: https://www.elster.de/elsterweb/softwareprodukt
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
        Hat denn das Finanzamt eine Steuernummer für Gewerbesteuer zugeteilt? Dann will es wahrscheinlich auch eine Gewerbesteuererklärung.

        Ansonsten wirst Du für das Senden der E-Bilanz wohl eine kommerzielle Software benötigen.
        Hi,

        danke für die Rückmeldung!

        In dem Schreiben vom Finanzamt letztes Jahr stand folgendes:

        "....das FA hat Ihnen die Steuernummer

        XXXX

        zugeteilt.

        Sie gilt für :
        Körperschaftssteuer
        Bilanz §5 ...
        Schuldner-Kapitalsertragssteuer
        Gewerbesteuer"


        Das heißt also, dass ich die Gewerbesteuererklärung ausfüllen muss, richtig? Ist ja kein Problem, viel zum ausfüllen habe ich ja nicht.


        Zuletzt geändert von UGMensch; 08.04.2021, 17:25.

        Kommentar


          #5
          Ja, da geh ich auch davon aus dass das Finanzamt die haben will!

          Kommentar


            #6
            Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
            Die Funktion wirst du auch nicht finden. Um eine E-Bilanz zu übermitteln, braucht man entweder ein Buchhaltungsprogramm, das das kann oder

            eine andere Anwendung, mit der das möglich ist: https://www.elster.de/elsterweb/softwareprodukt
            Okay, es gibt also keine kostenfreie Möglichkeit, die Daten an das FA zu übermitteln? Das ist natürlich ein wenig enttäuschend, dass man gezwungen wird Geld auszugeben, um die gesetzl. Anforderungen zu erfüllen.

            Gibt es ein Produkt, dass man empfehlen kann für Fälle wie bei mir (UG existiert aber es gibt so gut wie keine Geschäftsvorfälle)?
            Meinen Jahresabschluss habe ich mit MonKey Office erstellt aber damit kann man anscheinend nicht die Daten an das FA übermitteln.

            Kommentar


              #7
              Okay, es gibt also keine kostenfreie Möglichkeit, die Daten an das FA zu übermitteln?
              Doch, du musst auf der Seite mal die Auswahl auf E-Bilanz beschränken, dann wirst du zwei Freeware-Lösungen finden.

              Ob du damit zurecht kommst, ist ein anderes Thema. Ich habe da keine konkreten Erfahrungen.
              Freundliche Grüße
              Charlie24

              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

              Kommentar


                #8
                Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                Doch, du musst auf der Seite mal die Auswahl auf E-Bilanz beschränken, dann wirst du zwei Freeware-Lösungen finden.

                Ob du damit zurecht kommst, ist ein anderes Thema. Ich habe da keine konkreten Erfahrungen.
                Ahh, das habe ich übersehen. Vielen Dank für die Auskunft! :-)

                Kommentar


                  #9
                  Zitat von UGMensch Beitrag anzeigen
                  MonKey Office
                  Mit dem Modul FIBU ist scheinbar ein Export zu eBilanz-Online möglich. Oder anders gesagt: ich kenn mich da leider nicht aus

                  Kommentar


                    #10
                    Das werde ich mir auch nochmal anschauen, danke!

                    Ich hatte irgendwie den Irrglauben, dass das auch mit Mein Elster möglich ist. Schien mir irgendwie logisch, deswegen habe ich mich noch nicht umgesehen welche Möglichkeiten es sonst zur Übermittlung gibt. Hinterher ist man immer schlauer

                    Kommentar


                      #11
                      Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
                      Mit dem Modul FIBU ist scheinbar ein Export zu eBilanz-Online möglich. Oder anders gesagt: ich kenn mich da leider nicht aus
                      Hier haben die "Monkeys" noch ein bisschen was dazu geschrieben.

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X