Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anlage Corona-Hilfen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anlage Corona-Hilfen

    Hallo liebes Forum,

    bin am Verzweifeln. Da ich einen kleinen Nebenerwerb seit Jahren habe, Sammelbesteller, muss ich immer alle Einnahmen angeben.
    Somit habe ich die EÜR sorgfältig erstellt und weggeschickt. Weiterhin auch die Gesonderte Feststellung u.a. betreffs Angabe von Corona Hilfen (natürlich keine erhalten).
    Leider lässt sich immer noch nicht die normale Steuererklärung (EST unbeschränkt) versenden. Folgende Fehlermeldung kommt nach wie vor:
    Es wurden für die Ehefrau/Person B Angaben zu Einkünften aus Gewerbebetrieb, selbst.Tätigkeiten oder Land- und Forstwirtschaft gemacht.
    Bitte geben Sie auch an, ob im Jahr 2020 Corona Soforthilfen, Überbrückungshilfen und/oder vergleichbare Zuschüsse bezogen wurden-(Anlage Corona-Hilfen)
    Diese Anlage finde ich in der normalen EST nicht.
    Kann mir vielleicht jemand helfen. Wo muss ich denn noch was angeben? Zum Fehler lässt sich nicht navigieren.
    Danke vorab.
    Liebe Grüße
    Daniela

    #2
    Was hat die Frage mit dem Thema Eintrageorte: Übungsleitung, Corona Soforthilfe, Arbeitsmittel -> ESt und/oder EÜR? zu tun, wo Du sie angehängt hast? Dort wurde um 17:04 noch eine Nachfrage gestellt. Statt diese zu beantworten hast Du schnell Deine eigene Frage gepostet.

    Wahrscheinlich drängst Du Dich im Supermarkt an der Kasse auch vor, am Besten mit irgendeiner Ausrede, die sich dann als fadenscheinig erweist.

    Wenn Du die Anlage Corona-Hilfen nicht findest, dann musst Du halt nochmal gucken. Die ist Bestandteil der Einkommensteuererklärung, so wie auch die Anlagen N, G, S usw.

    Kommentar


      #3
      Hier gibt es eine Anleitung, wie man Anlagen bei Mein ELSTER hinzufügt:https://forum.elster.de/anwenderforu...erkl%C3%A4rung

      Und hier noch eine Anleitung, wie man im Forum ein neues Thema eröffnet: https://forum.elster.de/anwenderforu...-forum-stellen
      Freundliche Grüße
      Charlie24

      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

      Kommentar


        #4
        L.E.Fant,

        vielen Dank für die nette Antwort. Sorry, das ich es hier falsch reingestellt habe. Hatte mich gerade hier erst angemeldet. Niemand ist perfekt.
        Dachte nach der Überschrift bin ich hier richtig.
        Ich saß 18 Jahre hinter der Kasse, kenne genug solche Typen.
        Wir bereits geschrieben, habe ich alle geforderten Anlagen runtergeladen, ausgefüllt und weggeschickt...werden auch schon bearbeitet.
        Ich hatte auch schon direkt Kontakt mit dem Finanzamt, die finden in den Anlagen keine Fehler.
        Da ich hier aber falsch bin, wünsche ich allen noch viel Spaß mit der Steuererklärung und eine schöne Zeit!!!

        Kommentar


          #5
          Zitat von Daniela31 Beitrag anzeigen
          Wir bereits geschrieben, habe ich alle geforderten Anlagen runtergeladen, ausgefüllt und weggeschickt
          Offenbar hattest Du die Einkommensteuererklärung noch nicht gemacht:


          Zitat von Daniela31 Beitrag anzeigen
          Leider lässt sich immer noch nicht die normale Steuererklärung (EST unbeschränkt) versenden
          Zitat von Daniela31 Beitrag anzeigen
          Ich hatte auch schon direkt Kontakt mit dem Finanzamt, die finden in den Anlagen keine Fehler
          Meinem Verständnis nach fehlt dort noch die Einkommensteuererklärung, zu der ja auch die Anlage Corona-Hilfen gehört.

          Zitat von Daniela31 Beitrag anzeigen
          Da ich hier aber falsch bin
          Ich habe für Deine Frage längst einen eigenen Thread erstellt. Hier sind wir also nicht falsch!

          Kommentar


            #6
            Hallo zusammen,

            vielen Dank für Eure Hilfe.
            Mein Fehler war, dass ich das Corona-Hilfeformular einzeln versandt habe, außerhalb der Einkommenssteuererklärung.
            Das man während der Erstellung der Erklärung noch zusätzlich die Anlagen einfügen kann, war mir nicht bewusst.
            Danke nochmal Euch, auch an L.E.Fant für Erstellen des Thread. Ich muss noch einiges dazu lernen. War erst meine 2. selbst erstelle Steuererklärung.

            Viele Grüße
            Daniela

            Kommentar

            Lädt...
            X