Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2018
    Beiträge
    19

    Standard VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

    Hallo zusammen! Ich habe eine kleine Summer von VG Wort erhalten, die laut Gesellschaft steuerpflichtig ist. Wo sollte diese angegeben werden?
    Danke und Gruß

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.923

    Standard AW: VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

    In der EÜR.

    Aber welche Frage hast Du zum Forum hier? Du postest ja im entsprechenden Unterforum.

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2018
    Beiträge
    19

    Standard AW: VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    In der EÜR.

    Aber welche Frage hast Du zum Forum hier? Du postest ja im entsprechenden Unterforum.
    Danke für die schnelle Antwort.
    1. Wie kann man post schieben?
    2. Was ist EÜR ?
    Danke und Gruß

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    20.09.2013
    Beiträge
    6.923

    Standard AW: VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

    Zitat Zitat von melalex Beitrag anzeigen
    1. Wie kann man post schieben?
    Wo gehört er denn hin? Welche Software verwendest Du?

    Zitat Zitat von melalex Beitrag anzeigen
    2. Was ist EÜR ?
    Einnahmeüberschussrechnung. Eine eigene Steuererklärung, die Du mit Elster erstellen und senden kannst.

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    26.02.2018
    Beiträge
    19

    Standard AW: VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

    Zitat Zitat von L. E. Fant Beitrag anzeigen
    Wo gehört er denn hin? Welche Software verwendest Du?
    Ich nutze aktuell TAXMAN2019

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2014
    Beiträge
    16.242

    Standard AW: VG Wort Ausschüttelung. Wo kommen die Angaben rein?

    Ich gehe davon aus, dass du bei Taxman im Themenfilter zunächst Selbständige / Freiberufliche Tätigkeit aktivieren musst.

    Das Thema, ob wirklich in jedem Fall eine EÜR gebraucht wird, wurde hier schon mal diskutiert. Die Meinungen gehen auseinander:

    https://forum.elster.de/anwenderforu...t-wo-eintragen
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •