Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keine Steuerberechungnung mölgich, Hinweis Anlage Vorsorgeaufwand

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Keine Steuerberechungnung mölgich, Hinweis Anlage Vorsorgeaufwand

    Hallo,

    ich bekomme bei der Steuerberechnung meiner 2019 Einkommensteuererklärung folgende Mitteilung im generierten PDF:

    AHW Abbruch-Hinweise
    Anlage Vorsorgeaufwand: Angaben zu sonstigen Vorsorgeaufwendungen gemacht, jedoch keine Eintragung
    zu Anspruch auf Zuschuss zur Krankenversicherung gemacht.
    DHW Dokumentations-Hinweise
    Es konnte keine Steuerberechnung erfolgen!
    Überprüfen Sie bitte die Abbruch-Hinweise. Nach dem Wegfall aller Hinweis/Fehler-Ursachen sollte
    eine Berechnung erfolgen können, wenn hier kein Ausschlussfall vorliegt.
    Nach erfolgreicher Plausibilitätsprüfung kann der Fall trotzdem elektronisch an die Finanzbehörden
    übermittelt werden.


    Was fehlt? Ich kann nirgends das "Ja" setzten wie die Jahre zuvor.
    Unter
    8 - Ergänzende Angaben zu Vorsorgeaufwendungen ist es lediglich unter Punkt 51
    "Haben Sie zu Ihrer Krankenversicherung oder Ihren Krankheitskosten Anspruch auf steuerfreie Zuschüsse, steuerfreie Arbeitgeberbeiträge oder steuerfreie Beihilfen? (2 = Nein)"
    mit dem Wert 2 "Nein" zu setzen. Ich brauch hier denke ich das "Ja".

    Danke für die Unterstützung.

    Gruß,
    Thomas

    #2
    Lass die Zeile 51 einfach mal leer, dann sollte automatisch 1, also JA gelten. Bei mir funktioniert die Steuerberechnung ohne Eintrag in Zeile 51
    Freundliche Grüße
    Charlie24

    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

    Kommentar


      #3
      Hallo Charlie,
      ich lass die Zeile 51 bereits weg … und es kommt dennoch zu dem Problem?
      Gruß,
      Thomas

      Kommentar


        #4
        zur Info:
        Ich habe in folgenden Zeilen Einträge in der Anlage Vorsorgeaufwand:
        4 Arbeitnehmeranteil laut Nummer 23 a/b der Lohnsteuerbescheinigung
        9 Arbeitgeberanteil / -zuschuss laut Nummer 22 a/b der Lohnsteuerbescheinigung
        11 Arbeitnehmerbeiträge zu Krankenversicherungen laut Nummer 25 der Lohnsteuerbescheinigung
        13 Arbeitnehmerbeiträge zu sozialen Pflegeversicherungen laut Nummer 26 der Lohnsteuerbescheinigung
        37 Gesetzliche Krankenversicherung laut Nummer 24 a der Lohnsteuerbescheinigung
        39 Gesetzliche Pflegeversicherung laut Nummer 24 c der Lohnsteuerbescheinigung
        45 Arbeitnehmerbeiträge zur Arbeitslosenversicherung laut Nummer 27 der Lohnsteuerbescheinigung










        Kommentar


          #5
          Ich habe testweise eine Eingabe bei den weiteren Vorsorgeaufwendungen gemacht und bekomme jetzt auch den Abbruchhinweis.

          Das ist eindeutig ein Fehler im Berechnungsmodul. Nimm die Einträge raus, die wirken sich in der Regel ohnehin nicht aus.

          Nimm mal nur die Zeile 45 raus.
          Freundliche Grüße
          Charlie24

          Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

          Kommentar


            #6
            Der Fehler ist größer als von mir zunächst angenommen. Auch ein Eintrag des Werts 2 in die Zeile 51 der Anlage Vorsorgeaufwand löst das Problem nicht.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #7
              Hallo,

              alle Jahre wieder -> die Erstversion egal ob Elsterformular oder Mein Elster ist in der Steuerberechnung fehlerbehaftet.

              Tschüß

              Kommentar


                #8
                Bei mir ist es ganauso. Es kommt die Meldung: "Anlage Vorsorgeaufwand: Angaben zu sonstigen Vorsorgeaufwendungen gemacht, jedoch keine Eintragung
                zu Anspruch auf Zuschuss zur Krankenversicherung gemacht."

                Ein entsprechender Eintrag in Zeile 11 des Formulars Vorsorgeaufwendungen ist nicht möglich.

                Kommentar


                  #9
                  alle Jahre wieder -> die Erstversion egal ob Elsterformular oder Mein Elster ist in der Steuerberechnung fehlerbehaftet.
                  Ich verstehe es trotzdem nicht. Der Wegfall der bisherigen Zeile 11 in der Anlage Vorsorgeaufwand ist doch unübersehbar. Da muss man dann eben im

                  Berechnungsmodul analysieren, woher die Informationen über die Höchstbeträge bei den weiteren Vorsorgeaufwendungen bisher stammen. Die konnten

                  ja nur aus der Zeile 11 kommen.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    Schon vor 10+ Jahren war ElsterFormular Bananensoftware, die beim Kunden reift, teilweise tauchten in die im Laufe des VZ behobenen Bugs im nächsten VZ wieder auf. Das ist bei Mein Elster nicht anders. Es fehlt denen einfach am Unit-Testing.

                    Kommentar


                      #11
                      Keine Ahnung, ob relevant oder nicht: Ich habe auch all diese Zeilen ausgefüllt mit Ausnahme von 37 und 39. Bei mir erscheint der Fehler nicht.

                      Kommentar


                        #12
                        Zitat von PLS Beitrag anzeigen
                        Keine Ahnung, ob relevant oder nicht: Ich habe auch all diese Zeilen ausgefüllt mit Ausnahme von 37 und 39. Bei mir erscheint der Fehler nicht.
                        Ich habe verschiedene Szenarien ausprobiert. Sobald ich Arbeitnehmerbeiträge zur Arbeitslosenversicherung eintrage (Zeile 45), bricht die Berechnung ab.

                        Einträge in den Zeilen 46 bis 50 führen ebenfalls zum Abbruch.
                        Freundliche Grüße
                        Charlie24

                        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                        Kommentar


                          #13
                          Spannend, bei mir ist Zeile 45 definitiv ausgefüllt und es bricht nicht ab.

                          Genauer habe ich die Zeilen ausgefüllt: 4, 9, 11, 13, 22, 45, 47, 48.
                          Zeile 51 habe ich leergelassen, in der Hoffnung, dass das "ja" bedeutet.

                          Kommentar


                            #14
                            Genauer habe ich die Zeilen ausgefüllt: 4, 9, 11, 13, 22, 45, 47, 48.
                            Ich habe das jetzt mal nachgestellt. Die Berechnung funktioniert tatsächlich, wenn Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung (Zeilen 4 und 9) miterklärt werden.

                            Lässt man die Beiträge zur Rentenversicherung weg, weil es, wie bei mir z. B. keine mehr gibt und erklärt nur Beiträge zur Krankenversicherung sowie weitere

                            Vorsorgeaufwendungen, bricht die Steuerberechnung ab.
                            Freundliche Grüße
                            Charlie24

                            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                            Kommentar


                              #15
                              Der Themenersteller hatte ja aber auch Zeile 4 und 9 ausgefüllt und da brach es ab. Seltsam...

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X