Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Elster online. Gezahlten Riesterbeitrag eintragen.

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Elster online. Gezahlten Riesterbeitrag eintragen.

    Hallo,

    ich führe derzeit meine Steuererklärung mit Elster online durch.
    Ich hätte ein paar Fragen bzgl. folgendem Thema.

    Gezahlte Riesterbeiträge in Steuererklärung ansetzen
    Seit 2015 habe ich einen Riestervertrag. Ich studiere und arbeite nebenbei in einem Minijob (habe mich von der Einzahlung in die Rentenversicherung nicht befreien lassen).

    Bei meiner Steuererklärung in Elster online habe ich unter
    ► Anlage AV => Berechnungsgrundlagen
    folgendes angegeben:

    Das ich unmittelbar begünstigt bin, und in der Zeile 6
    "Beitragspflichtige Einnahmen im Sinne der inländischen gesetzlichen Rentenversicherung 2018"
    mein kumuliertes Sozialversicherungspflichtiges Gehalt (aus meiner Lohnabrechnung von Dezember 2018).

    Meine Fragen dazu:
    Ich habe keine Möglichkeit gefunden meine gezahlten Beiträge für meine Riesterrente direkt einzugeben?
    Auch wenn ich am Ende meiner Steuererklärung auf "Prüfen und Steuer berechen" gehe, man erhält eine PDF wo alle Werbekosten, Sonderausgaben... aufgeführt sind, die ich eingegeben habe.
    Auch in dieser Berechnung (wo ich sehe was ich in etwa als Steuererstattung aus meiner Erklärung erhalte) werden meine gezahlten Beiträge zur Riesterrente nirgendswo berücksichtigt.
    Ist dies so korrekt?

    Danke für eure Hilfe.

    MFG
    Zuletzt geändert von Oli; 24.03.2020, 17:21.

    #2
    Hallo,

    du musst die gezahlten Beiträge in die Anlage -Zusatzangaben für die Steuerberechnung - eintragen
    Warum postest du überhaupt unter ElsterFormular?
    Du arbeitest doch mit Mein Elster.
    Steht doch ganz groß beim Einloggen

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #3
      Hallo FIGUL,

      ich habe zu Elster-online kein Forum gefunden. Deshalb habe ich mir gedacht, ich stelle meine Frage hier.
      In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann.

      So, ich habe jetzt in "Zusatzangaben für die Steuerberechnung" unter
      Zeile 7 Geleistete Altersvorsorgebeiträge

      meinen gezahlten Beitrag eingegeben.

      Führe ich nun die Steuerberechnung durch (PDF) erscheint der Betrag dort wieder nicht?
      Hier hat sich nichts verändert!


      Kann dies vielleicht damit etwas zu tun haben, dass der Sonderausgabenabzug bei mir nicht durchgeführt wird, da die Zulage mit 175€ für 2019
      höher als der Sonderausgabenabzug (gezahlter Beitrag + Zulage) * persönlicher Steuersatz < Zulage bei mir ist ???

      MFG


      Kommentar


        #4
        Hallo,

        dann ist die Zulage höher als der Sonderausgabenabzug
        nochmals: Elster online ist Mein Elster und dazu gibt es ein eigenes Forum

        Gruß FIGUL

        Kommentar


          #5
          Wo finde ich, wenn ich mich unter Mein Elster (Elster online) eingeloggt habe das Forum dazu?
          Ich sehe hier immer nur etwas mit Supportanfragen, sonst finde ich nichts.

          Klicke ich ganz unten auf der Seite auf Forum, gelange ich wieder hierher zu ElsterForum?

          Kommentar


            #6
            Zitat von Oli Beitrag anzeigen
            Wo finde ich, wenn ich mich unter Mein Elster (Elster online) eingeloggt habe das Forum dazu?
            Das Forum befindet sich hier: https://forum.elster.de/anwenderforum/ . Mein Elster ist das fünfte Unterforum von oben gezählt.

            Ich verschieb dann mal dorthin, denn Dein Problem gibt es in ElsterFormular nicht.

            Kommentar


              #7
              In Ordnung!

              Kommentar


                #8
                Hallo,

                bei mir ist Mein Elster das dritte von oben

                Gruß FIGUL

                Kommentar


                  #9
                  Bei mir ist es auch das dritte. Ich habs gefunden. Halb so wild.
                  Danke auf jeden Fall.

                  Kommentar


                    #10
                    Bei mir ist es auch das dritte. Ich habs gefunden. Halb so wild.
                    Für die meisten User ist es das dritte Unterforum von oben, für einige wenige User ist es tatsächlich das fünfte Unterforum von oben.
                    Freundliche Grüße
                    Charlie24

                    Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                    Kommentar


                      #11
                      Schweinerei! Warum ist das so?

                      Kommentar


                        #12
                        Ich sehe was, was du nicht siehst! - Falsch gedacht, du siehst es auch, nur die allermeisten User eben nicht.

                        Selbst beim Zählen der Unterforen muss man hier mitdenken
                        Freundliche Grüße
                        Charlie24

                        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                        Kommentar


                          #13
                          ... Hmm ...

                          Kommentar


                            #14
                            Zitat von Oli Beitrag anzeigen
                            Hallo FIGUL,

                            ich habe zu Elster-online kein Forum gefunden. Deshalb habe ich mir gedacht, ich stelle meine Frage hier.
                            In der Hoffnung, dass mir jemand helfen kann.

                            So, ich habe jetzt in "Zusatzangaben für die Steuerberechnung" unter
                            Zeile 7 Geleistete Altersvorsorgebeiträge

                            meinen gezahlten Beitrag eingegeben.

                            Führe ich nun die Steuerberechnung durch (PDF) erscheint der Betrag dort wieder nicht?
                            Hier hat sich nichts verändert!


                            Kann dies vielleicht damit etwas zu tun haben, dass der Sonderausgabenabzug bei mir nicht durchgeführt wird, da die Zulage mit 175€ für 2019
                            höher als der Sonderausgabenabzug (gezahlter Beitrag + Zulage) * persönlicher Steuersatz < Zulage bei mir ist ???

                            MFG




                            Hallo Olli,

                            das Problem habe ich auch. Hast du schon die Lösung gefunden?

                            Viele Grüße

                            Kommentar


                              #15
                              das Problem habe ich auch. Hast du schon die Lösung gefunden?
                              Wenn der Zulagenanspruch höher ist als der mögliche Sonderausgabenabzug, also die Günstigerprüfung negativ ausfällt, erscheint Riester nicht in der Steuerberechnung.
                              Freundliche Grüße
                              Charlie24

                              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X