Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

freiberuflich mit geringem Einkommen. Welches

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    freiberuflich mit geringem Einkommen. Welches

    Hallo liebes Elster Userforum!
    Ich habe vergangenes Jahr im November angefangen, freiberuflich Unterricht zu geben. Das Einkommen liegt Lichtjahre unter der Steuerpflicht. Im Anhang habe ich meine Elster Anfangsseite hochgeladen. Mag mir jemand sagen, wo ich jetzt draufklicken muss?

    Vielen, lieben Dank!
    Angehängte Dateien

    #2
    Das ist natürlich stark davon abhängig was Du machen möchtest.

    Mit ElsterFormular hat der Screenshot jedenfalls nichts zu tun. Ich verschieb Deine Frage mal in ein passendes Unterforum!

    Kommentar


      #3
      Danke
      Ich möchte(muss) meine Steuererklärung für das Jahr 2019 machen!

      Kommentar


        #4
        Wenn es um die Einkommensteuer geht, die wirst Du wahrscheinlich mit einem Klick auf Neues Formular direkt erreichen. Unter Alle Formulare ist sie sicher zu finden. Warum hast Du's noch nicht ausprobiert?

        Kommentar


          #5
          Danke!
          Ich habe es jetzt probiert. Nun erscheint folgende Meldung (siehe Anhang).Ist dies nun der richtige Weg für Freiberufler, die noch unter der Steuerpflicht sind?

          Kommentar


            #6
            Der Anhang fehlt. Aber Freiberufler, Angestellte, Gewerbetreibende etc. füllen alle die gleiche Einkommensteuererklärung aus.

            Kommentar


              #7
              Entschuldigung! Hier ist noch mal ein Post mit Anhang. Aber ich bin doch noch "befreit" von der Steuerpflicht. Ist das dann trotzdem das richtige Formular?
              Angehängte Dateien

              Kommentar


                #8
                Zitat von Marie500 Beitrag anzeigen
                Das Einkommen liegt Lichtjahre unter der Steuerpflicht.
                Wer in Deutschland einen Wohnsitz hat der ist auch unbeschränkt steuerpflichtig.

                Zitat von Marie500 Beitrag anzeigen
                Aber ich bin doch noch "befreit" von der Steuerpflicht
                Dann hast Du hier das falsche Formular!

                Kommentar


                  #9
                  Nein, das ist das falsche Formular! Du musst das Formular ESt 1 A für unbeschränkte Steuerpflicht starten und dort u. a. die Anlage S hinzufügen.

                  Außerdem musst du zusätzlich eine Einnahmenüberschussrechnung -EÜR- ausfüllen.
                  Freundliche Grüße
                  Charlie24

                  Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                  Kommentar


                    #10
                    Hallo Charlie 24.
                    1000 Dank! das hat mir super weiter geholfen! Jetzt habe ich gleich die nächsteFrage. Ich werde bei Elster gefragt, ob ich mit oder ohen "Anlagenassistent" forfahren möchte. Was ist das? Und benötige ich den zwingend?

                    Kommentar


                      #11
                      Der Anlagenassistent ist neu, er hilft Anfängern ein wenig bei der Zusammenstellung der benötigten Anlagen:

                      https://forum.elster.de/anwenderforu...lagenassistent
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #12
                        Hallo,

                        weiß jeamnd, wie man zu einer zuvor ausgefüllten Seite zurückkommen kann, um Fehler zu korrigieren?

                        Kommentar


                          #13
                          Ich habe die Erklärung jetzt komplett ausgefüllt. Dann kann man speichern sgen. das habe ich gemacht. Nun erscheint das (Anhang). Was macht man denn als Nächstes?
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                            #14
                            Es gibt auf der linken Seite eine Navigationsansicht, über die man direkt zu einzelnen Seiten navigieren kann. Eventuell muss man den

                            Bereich erst aufklappen. Ansonsten blättert man unten über die Buttons Nächste Seite bzw. Vorherige Seite von einer Seite zu anderen.
                            Freundliche Grüße
                            Charlie24

                            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                            Kommentar


                              #15
                              Vielen Dank, Charlie!!
                              Ich gebe freiberuflichen Gesangunterrricht. was trägt man denn da unter "Rechtsform" ein?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X