Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Übernahme der ESt2019 aus dem ( ehemaligen ) Elster Portal zu tax 2021

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #46
    Hallo

    mim
    Habe ich soeben auf der Webside von Tax21 gefunden

    Zuverlässig: Importiert Ihre Daten
    • aus dem Vorjahresprogramm tax 2020
    • aus ElsterFormular
    Lesen kannst du auch nicht

    Gruß FIGUL

    Kommentar


      #47
      Nur: wie sollte ich euch Gurus mein Problem erläutern , wenn ich nicht die Begrifflichkeiten des Anbieters Tax verwende ?

      Kommentar


        #48
        Das Übertragungsprotokoll kann man als PDF auf den eigenen Rechner downloaden. Dazu muss man es unter Übermittelte Formulare über den

        Link auf der linken Seite aufrufen und als PDF speichern. HTML und Drucken stünde auch zur Auswahl, tax kann aber, wenn überhaupt, nur das

        PDF verarbeiten. Offiziell ist nur die Übernahme aus ElsterFormular möglich

        Was in dem Workshop erklärt wird, ist, wie so häufig unpräzise, was die exakten Begriffe angeht.
        Freundliche Grüße
        Charlie24

        Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

        Kommentar


          #49
          Ja , aber nicht aus der webanwendung. Und dass ich diese verwende ist ja im Verlaufe des thread geklärt worden. Und bitte lass Deine Arroganz.

          Kommentar


            #50
            Und bitte lass Deine Arroganz.
            Ich weiß zwar nicht, was an meinen Antworten arrogant sein soll, aber du scheinst nicht zu kapieren, dass es bei deinem Auftreten hier

            durchaus verständlich ist, wenn dir niemand hilft.
            Freundliche Grüße
            Charlie24

            Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

            Kommentar


              #51
              Charlie24, Deine Antworten schätze ich und das habe ich auch kommuniziert.
              Lass Deine Arroganz war eine Antwort an Figul, der mir soeben das Nichtlesen können unterstellt, keinesfals warst Du gemeint.
              Nochmals : ich schätze Deine präzisen Antworten, die mir Aufklärung gegegeben haben und hilfreich sind. Das letzte war dann offensichtlich ein Mißverständnis

              Kommentar


                #52
                Zitat von mim Beitrag anzeigen
                Und dass ich diese verwende ist ja im Verlaufe des thread geklärt worden. Und bitte lass Deine Arroganz.
                Und dir ist mehrfach erklärt worden, dass es keine andere von der Finanzverwaltung angebotene Webanwendung als Mein Elster gibt. Bitte lass endlich deine Trollerei.

                Kommentar


                  #53
                  Trollerei, Veräppeln, Nicht lesen können usw. , gepaart mit Abfälligkeit gegenüber einen Workshop von Tax, dass das die passende Reaktionsweise gegenüber einem neuen , unerfahrenem Benutzer ist, finde ich schade. Sollte überdenkenswert sein.
                  Eigentlich: nur Charlie 24 hat mein Problem erkannt und gelöst

                  Kommentar


                    #54
                    In diesem Forum ist bisher jedem neuen Nutzer, der vernünftig fragt, sich benehmen kann und lernfähig ist, geholfen worden. Du bringst leider keine dieser Eigenschaften mit.

                    Kommentar


                      #55
                      ... nur Charlie 24 hat mein Problem erkannt und gelöst
                      Was aber sehr mühselig war, obwohl ich schon im Beitrag #19 versucht habe, dir zu erklären, dass das Elster-Online-Portal schon seit 2017 Mein ELSTER heißt.

                      https://forum.elster.de/anwenderforu...595#post351595
                      Freundliche Grüße
                      Charlie24

                      Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                      Kommentar


                        #56
                        mim : Deine Postings hier sind voller Unverschämtheiten, Sturheit und Bösartigkeiten. Trotzdem haben sich hier alle Mühe gegeben, Deine absurden Angaben zu verstehen, und haben gerätselt, was Du meinen könntest. Gleich mit Deinem Beitrag #4 hast Du unterstelle, dass 'beide Beiträge' (es gab bis dahin nur einen von Dir!) nicht gelesen zu haben. Die ganze Zeit teilst Du aus an Leute die Dir helfen wollten, und, zugegebenermaßen, irgendwann auch angefangen haben ein kleines bisschen zu witzeln. Deine dauernden Unterstellungen sind echt ätzend!

                        Zitat von mim Beitrag anzeigen
                        nur von elster und nicht von mein Elster
                        Um bei meinem Beispiel von oben zu bleiben, Du hast gerade gesagt: 'Meinen Arbeitsplatz kann man nur mit dem Auto erreichen. Deshalb muss ich daheim bleiben, ich hab nämlich einen VW'.

                        Kommentar


                          #57
                          Zitat von Charlie24 Beitrag anzeigen
                          obwohl ich schon im Beitrag #19 versucht habe
                          Schon im Beitrag # 19 ist sehr gut! Jemand hat eine Frage gestellt, und schon in Beitrag #19 haben wir sie verstanden!

                          Eigentlich haben sich alle von Anfang an Mühe gegeben, das Problem zu verstehen und zu lösen, Du natürlich eingeschlossen.

                          Kommentar


                            #58
                            Danke Charlier 24,
                            ich fasse nachfolgend zusammen , was aus der zugegebenermaßen etwas mühevollen Korrespondenz den Extrakt darstellt. Korrigiere mich bitte:
                            1 .aus dem Web format von Elster ist keine Datenübertragung der von mir dort verfassten ESt 2019 zu Tax möglich, weil selbige ab 2020 so nicht mehr vorliegt( von mir salopp als abgeschaltet bezeichnet )
                            2. Als Webformat liegt jetzt mein Elster vor, dorthin kann ich die EST 2019 übernehmen .
                            3.von mein Elster geht es aber nicht zu Tax2021, weil Tax 2021 eine pdf Datei aus der Druckvorschau der nicht mehr editierbaren ESt benötigt , dies habe ich mit dem freundlichen Service von Tax klären können.Übertragungsprotokolle sind ebenfalls ungeeignet.
                            4.Leider waren einige Benutze ungeduldig ,um nicht zu sagen im konkreten Sachverhalt... und reagierten für mich sehr befremdlich

                            Kommentar


                              #59
                              Zu 1: In der Webanwendung Mein ELSTER hat sich 2020 zu 2019 bezüglich der Übertragungsprotokolle überhaupt nichts geändert.

                              Zu 2: Daten, die über Mein ELSTER übermittelt wurden, konnten schon immer in eine neue Erklärung für das folgende Jahr übernommen werden,
                              auch da hat sich nichts geändert. Das ist eine Übernahme innerhalb von Mein ELSTER.

                              Zu 3: Die Übernahme aus Übertragungsprotokollen nach Tax scheitert offensichtlich daran, dass der Server, über den der Import läuft, prüft, ob die
                              Übertragungsprotokolle wirklich von ElsterFormular stammen. Auf den Übertragungsprotokollen von ElsterFormular steht nämlich unten die Version
                              von ElsterFormular und die verwendete ericprintversion. Diese Zusatzangaben fehlen auf den Übertragungsprotokollen von Mein ELSTER zwangsläufig.

                              Der Datenaufbau ist ansonsten identisch. Es ist kein Problem, Daten aus Übertragungsprotokollen von ElsterFormular nach Tax zu importieren,
                              man muss nicht das PDF aus der Druckvorschau verwenden.

                              Beim Versuch, Übertragungsprotokolle von Mein ELSTER zu verwenden, wird gemeldet, dass die Daten nicht von ElsterFormular stammen, der Import
                              wird dann abgebrochen.

                              Das habe ich alles heute mit meiner ALDI-Ausgabe von Tax getestet, auch den veralteten Workshop aus 2017 habe ich aufgerufen.

                              Fazit: So, wie der Import bei Tax programmiert ist, ging und geht der Import nur aus ElsterFormular, das war auch in den Vorjahren schon so.

                              Und jetzt beende ich die Diskussion hier. Es ist nämlich schon alles gesagt, wenn auch nicht von jedem!
                              Freundliche Grüße
                              Charlie24

                              Wichtig: Fast jeder Steuerpflichtige hat Vorsorgeaufwendungen (z.B. Beiträge zur Krankenversicherung) und muss deshalb seiner Einkommensteuererklärung die Anlage Vorsorgeaufwand hinzufügen!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X